Monochromer Look mit Snake Print

Monochromer-Look-mit-Snake-Print-Kationette-Fashionblog-Germany-Outfit
Monochromer-Look-mit-Snake-Print-Kationette-Fashionblog-Germany-Outfit
Monochromer-Look-mit-Snake-Print-Kationette-Fashionblog-Germany-Outfit
Monochromer-Look-mit-Snake-Print-Kationette-Fashionblog-Germany-Outfit

enthält Affiliate Links

Ein monochromer Look ist langweilig? Keineswegs, er kann sogar richtig spannend sein. Ein Beispiel zeige ich euch in meinem heutigen Outfit!

Monochromer Look in Beige

Monochrom ist griechisch und bedeutet schlicht und einfach “einfarbig”. Wir reden also von Looks, die entweder komplett im selben Farbton oder zumindest in einer Farbfamilie gehalten sind. Einfarbig, aber nicht eintönig, denn einer der Vorteile an monochromen Outfits ist, dass man wunderbar mit Stoffen, Formen und Texturen spielen kann. Dadurch, dass die Farbwelt ein und die selbe ist, darf man ruhig ein wenig mutig sein, was die Schnitte und Zusammenstellung des Looks angeht.

Ich habe mich für ein Outfit in Beige entschieden. Nicht komplett einfarbig, da ich wieder zum Snake Print und somit ein beigefarbenes Muster zurückgegriffen habe. Meinen neuen Satinrock trage ich dieses Mal mit beigefarbenem Strick und einer perfekt passenden kleinen Furla Tasche. Unkonventionell und noch ein wenig moderner wird der Look mit meinen Chunky Sneakern. Wenn ihr euch das Outfit jetzt einmal mit verschiedenen Farben vorstellt, wäre es schnell too much, richtig? Dank der Monochromie wirkt es harmonisch, aber eben keinesfalls langweilig.

Um die Einfarbigkeit noch ein wenig zu unterstützen, habe ich auch bei der Location auf Allbeige gesetzt. Ist euch das aufgefallen? ;-)

Monochromer Look – Liebling der Designer

Viele Designer schwören auf monochrome Entwürfe. Ob Stella McCartney oder Maria Grazia Chiuri für Dior – Einfarbigkeit ist ein Liebling der Designer. Nicht zu vergessen Karl Lagerfeld, DER Modeschöpfer schlechthin, der sowohl für Fendi als auch Chanel immer wieder auf monochrome Outfits gesetzt hat. Auch bei seiner kürzlich erst gezeigten letzten Chanel Fashionshow, die er leider nicht mehr hat miterleben können, sind mir besonders die einfarbigen Looks in Weiß, Schwarz, Fuchsia und Petrol im Kopf geblieben.

Shop my Look

Monochromer-Look-mit-Snake-Print-Kationette-Fashionblog-Germany-Outfit
Monochromer-Look-mit-Snake-Print-Kationette-Fashionblog-Germany-Outfit
Monochromer-Look-mit-Snake-Print-Kationette-Fashionblog-Germany-Outfit
Monochromer-Look-mit-Snake-Print-Kationette-Fashionblog-Germany-Outfit
Monochromer-Look-mit-Snake-Print-Kationette-Fashionblog-Germany-Outfit

A monochrome look is boring? Not at all, it can even be really exciting. I’ll show you an example with my outfit today!

Monochrome look in beige

Monochrome is Greek and simply means ” unicolored “. So we’re talking about looks that are either completely in the same shade or at least in one color family. One color, but not monotonous, because one of the advantages of monochrome outfits is that you can play wonderfully with fabrics, shapes and textures. Because the color world is one and the same, you can be a little brave when it comes to the cuts and composition of the look.

I decided for an outfit in beige. Not completely monochrome, because I went back to the snake print, a beige pattern. This time I wear my new satin skirt with beige knit and a perfectly fitting little furla bag. Unconventional and even more modern is the look with my chunky sneakers. If you imagine the outfit now with different colors, it would be too much, right? Thanks to the monochromy it looks harmonious, but not boring.

In order to support the monochromism a little bit, I also set the location to all beige. Did you notice that? ;-)

Monochrome look – favorite of the designers

Many designers swear by monochrome designs. Whether Stella McCartney or Maria Grazia Chiuri for Dior – solid colors are a fave of designers. Not to forget Karl Lagerfeld, THE fashion creator par excellence, who has always relied on monochrome outfits for both Fendi and Chanel. Even at his recently shown last Chanel fashion show, which he unfortunately couldn’t witness any more, the monochrome looks in white, black, fuchsia and petrol stayed in my head especially.

Monochromer-Look-mit-Snake-Print-Kationette-Fashionblog-Germany-Outfit
Monochromer-Look-mit-Snake-Print-Kationette-Fashionblog-Germany-Outfit
Monochromer-Look-mit-Snake-Print-Kationette-Fashionblog-Germany-Outfit
Monochromer-Look-mit-Snake-Print-Kationette-Fashionblog-Germany-Outfit
Monochromer-Look-mit-Snake-Print-Kationette-Fashionblog-Germany-Outfit
Monochromer-Look-mit-Snake-Print-Kationette-Fashionblog-Germany-Outfit
Folge:
Teilen:

4 Kommentare

  1. 2019-03-22 / 12:28

    Ich finds echt genial wie gut deine Tasche zu deinem Rock passt. Der Pulli ist ein schöner Kontrast zum Rock und perfekt für die kühleren Frühlingstage.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow me

Never miss a post