Outfit: Fake Fur, Berry Coat, Furla and ankle Booties

Kationette-fashionblog-Outfit-streetstyle-FakeFur-woolCoat-Furla-ankleBooties-curls

Kationette-fashionblog-Outfit-streetstyle-FakeFur-woolCoat-Furla-ankleBooties-curls

Kationette-fashionblog-Outfit-streetstyle-FakeFur-woolCoat-Furla-ankleBooties-curlsFake Fur Stole: Zara // Coat, Denim: H&M // Booties: Tamaris // Bag: Furla // Belt: Vintage

Shop my Look

Mädels, ich habe mich nochmal eingemuckelt – am Samstag bin ich doch wirklich von ein paar Zentimetern Schnee überrascht worden – und einen weiteren eher winterlichen Look für euch. Aber mit Farbe! ;-)

Beerentöne

Durch die doch wieder sehr kalten Temperaturen kommen die Wollmäntel nach wie vor zum Einsatz. So auch mein beerenfarbenes Modell von H&M, das mich schon durch den dritten Winter begleitet. Hier kombiniert mit meiner neuen dunkelblauen High Waist Jeans, ebenfalls von H&M, einem dünnen pinken Rollkragenpulli und dunkelroten Anklebooties. Letztere passen sich wunderbar den Beerentönen an.

Accessoires

Clou des Outfits ist – weil kuschelig, schick und so schön „fashionig“ – meine Pelzstola, die ich mit einem dünnen Gürtel um die Taille zusammengefasst habe. Die Stola hat zwar theoretisch auch eine Schlaufe, durch die man das andere Ende durchziehen kann, praktisch hält das aber einfach nicht, weil sie so schwer ist. Außerdem finde ich es mit Gürtel viel raffinierter. So bleibt alles, wo es hin soll, sieht gut aus UND wärmt! ;-)

Dazu meine liebste Furla mit Reptil-Print, eine effektvolle Brosche in Sicherheitsnadel-Optik, und fertig ist der Look.

Mein Wochenende und big News

Wie war denn euer Wochenende meine Lieben? Wir waren am Samstag mit Pateneltern zunächst lecker Italienisch essen und anschließend im Duisburger Stadttheater in der Oper „Madama Butterfly“. Wunderschön sag ich euch! Ich hatte und habe aber auch etwas zu feiern: Zum ersten April diesen Jahres werde ich meinen Job wechseln! In meinem Jahresrückblick hatte ich euch bereits eingeweiht, dass ich leider zunehmend unzufrieden mit meinem derzeitigen Job bin. Was unglaublich schade ist! Denn eigentlich dachte ich, es sei mein Traumjob…

Ich werde euch sicher bald noch mehr verraten, in jedem Fall bleibe ich dem Social Media treu und bin schon irre gespannt auf das, was mich erwarten wird! :-)

Nachdem ich diesen Beitrag eigentlich schon fertig geschrieben hatte, gibt es noch etwas zu verkünden. Der Mister hat mir ganz spontan – für mich jedenfalls – am Samstag einen Heiratsantrag gemacht!!! Mit einer wundervollen Chanel-Brosche, statt eines klassischen Verlobungsrings. Für mich einfach perfekt, genau wie der Antrag selbst. Wir waren gerade mit dem Outfit-Shooting fertig – übrigens vor genau derselben Kulisse wie bei diesem Outfit hier – da geht er plötzlich auf die Knie… :-)

Demnächst halte ich euch also hier auch über meine Hochzeitsplanungen auf dem Laufenden, wenn ihr mögt.

Kationette-fashionblog-Outfit-streetstyle-FakeFur-woolCoat-Furla-ankleBooties-curls

Kationette-fashionblog-Outfit-streetstyle-FakeFur-woolCoat-Furla-ankleBooties-curls

Kationette-fashionblog-Outfit-streetstyle-FakeFur-woolCoat-Furla-ankleBooties-curls

Kationette-fashionblog-Outfit-streetstyle-FakeFur-woolCoat-Furla-ankleBooties-curls

Kationette-fashionblog-Outfit-streetstyle-FakeFur-woolCoat-Furla-ankleBooties-curls


Ladies, I dressed me warmly again – on Saturday we had some snow – and have another winter look for you, but with a pop of color! ;-)

Berry shades

Because of the cold temperatures, I still have to wear my wool coats like this one from H&M which I’m wearing the third winter already. I match it my new dark blue high waist denim pants, a light pink turtleneck sweater and dark red ankle booties from Tamaris.

Accessories

The highlight of this outfit is – because it’s chic and really fashionable – my fake fur wrap which I pooled with a small belt around my waist. Added to this my fave Furla with reptile print and a flashy brooch in safety pin design.

My weekend and some big news

How was your weekend cuties? We’ve been to the theatre in Duisburg and watched the opera Madama Butterfly with my godparents which was very great! I have a reason to celebrate by the way: I will change my job in April! In my end-of-year review I already told you that I’m not that happy anymore with my current job. That’s really sad, because I thought it would be my dream job.

But I have something else to announce. The mister proposed to me on Saturday!!! With an absolutely gorgeous Chanel brooch instead of a classic engagement ring which is just perfect for me!

So, I will keep you current about our wedding preparations here soon if you want me to. ;-)

Kationette-fashionblog-Outfit-streetstyle-FakeFur-woolCoat-Furla-ankleBooties-curls

Kationette-fashionblog-Outfit-streetstyle-FakeFur-woolCoat-Furla-ankleBooties-curls

Kationette-fashionblog-Outfit-streetstyle-FakeFur-woolCoat-Furla-ankleBooties-curls

Kationette-fashionblog-Outfit-streetstyle-FakeFur-woolCoat-Furla-ankleBooties-curls

Kationette-fashionblog-Outfit-streetstyle-FakeFur-woolCoat-Furla-ankleBooties-curls

Kationette-fashionblog-Outfit-streetstyle-FakeFur-woolCoat-Furla-ankleBooties-curls

Outfit: Barbie pink shirt with trumpet sleeves and flared pants from Zara

Sweater: Zara // Pants: H&M // Scarf: Deichmann // Boots: Onygo // Bag: Furla

Shop my Look

Da ist das Wochenende auch schon wieder vorbei. Ich hoffe, ihr hattet alle ein schönes? Wir hatten ganz wundervolles, sonniges Winterwetter und haben es am Samstag für einen kleine Ausflug nach Düsseldorf genutzt. Natürlich nicht, ohne auch dort mein Outfit zu fotografieren – die Bilder folgen in Kürze.

Das Outfit

Heute habe ich aber erst einmal ein Outfit mit meinem neuen Soft Touch Shirt in Barbie pink von Zara für euch. Es ist das gleiche Shirt, das ich in meinem letzten Outfitpost bereits in Grau getragen habe. Ich liebe den weichen Stoff und die Glockenärmel! Hier habe ich es noch mit einer alten goldenen Brosche von meiner Oma aufgepeppt.

Dazu trage ich eine schwarze Schlaghose von H&M, meine liebsten Boots mit Nieten von Onygo und meine schwarze Furla. Dazu ein karierte Schal, der das Pink noch einmal aufgreift.

Ich hoffe, euch gefällt der schwarz-pinke Montagslook? Manchmal muss es einfach ein bisschen Pink sein – vor allem an einem Montag, an dem zudem Trump Präsident der Vereinigten Staaten ist… Who run the world? Girls!


So, the weekend is already over and I really hope you had a great one? We had beautiful, sunny winter weather and went on a little trip do Dusseldorf. Of course, we also shot my outfit there – the pics will follow very soon.

The Outfit

First, it’s time ti show you my new soft touch shirt from Zara in Barbie pink. It’s the same shirt that I’ve worn in grey in my last outfit post. I love the soft fabric and the trumpet sleeves. Here, I pimped up with an old golden brooch from my grandma.

I’m wearing it with black flared pants from H&M, my fave studded booties from Onygo and my black Furla. It goes great with that checkered scarf which also has pink in it.

I really hope you like my black-pink Monday look? Sometimes it just has to be a bit more pink in the world – especially on a Monday and when Trump is president of the United States, right? Who run the world? Girls!

Outfit: Zara Blush Top and Leather Skirt with Furla & Pumps

Outfit: Zara Blush Top and Leather Skirt with Furla & Pumps

Outfit: Zara Blush Top and Leather Skirt with Furla & Pumps

Outfit: Zara Blush Top and Leather Skirt with Furla & Pumps

Outfit: Zara Blush Top and Leather Skirt with Furla & Pumps

Outfit: Zara Blush Top and Leather Skirt with Furla & PumpsTop, Skirt: Zara // Bag: Furla // Pumps: Deichmann

Shop my Look

Während es draußen immer kälter und kälter wird und die Weihnachtsmärkte kurz vor der Eröffnung stehen, haue ich hier nochmal einen sommerlichen Look aus meinem Südtirol-Urlaub raus!

Outfit & Location

Ich trage meinen soften Kunstlederrock von Zara aus der aktuellen Kollektion, den ich euch hier bereits einmal gezeigt habe. Das blushfarbene Top ist ebenfalls von Zara. Es ist asymmetrisch und aus zwei verschiedenen Stoffen gefertigt: dünner Strick und ein weiches, seidenähnliches Material. Dazu schwarze Wildlederpumps und eins meiner liebsten Täschchen von Furla – und fertig!

Kombiniert mit Strickjacke oder Poncho sowie Stiefeln ist dieser Look auch schon wieder prima herbsttauglich. Oder besser: wintertauglich, schließlich haben wir den Herbst ja irgendwie übersprungen… :-)

Die Fotos sind erneut im Garten des Hotel Hohenwart entstanden. Sind die Rosensträucher nicht wundervoll?

Outfit: Zara Blush Top and Leather Skirt with Furla & Pumps

Outfit: Zara Blush Top and Leather Skirt with Furla & Pumps

Outfit: Zara Blush Top and Leather Skirt with Furla & Pumps

Outfit: Zara Blush Top and Leather Skirt with Furla & Pumps

Outfit: Zara Blush Top and Leather Skirt with Furla & Pumps


While it’s getting colder and colder here, I wanna share another summery look from South Tirol here. ;-)

Outfit & location

I’m wearing my soft fake leather skirt from the current Zara collection, which I’ve shown you here once before. The blush colored top is from Zara as well and also new. It’s asymmetric and made of two different fabrics. I teamed it with black suede leather pumps and one of my dearest bags.

Matched with knit jacket or a poncho and boots, it would be a perfect outfit for fall and winter as well.

We again shot these pics in the garden of Hotel Hohenwart. Aren’t the rose bushes just wonderful?

Outfit: Zara Blush Top and Leather Skirt with Furla & Pumps

Outfit: Zara Blush Top and Leather Skirt with Furla & Pumps

Outfit: Zara Blush Top and Leather Skirt with Furla & Pumps

Outfit: Zara Blush Top and Leather Skirt with Furla & Pumps

Outfit: Zara Blush Top and Leather Skirt with Furla & Pumps

Outfit: Zara Body Blouse, Ripped Jeans, Furla & Patent Dandy Shoes

Outfit: Zara Body Blouse, Rippes Jeans, Furla & Patent Dandy Shoes

Outfit: Zara Body Blouse, Rippes Jeans, Furla & Patent Dandy Shoes

Outfit: Zara Body Blouse, Rippes Jeans, Furla & Patent Dandy Shoes

Outfit: Zara Body Blouse, Rippes Jeans, Furla & Patent Dandy Shoes

Outfit: Zara Body Blouse, Rippes Jeans, Furla & Patent Dandy ShoesBody suit: Zara // Ripped Jeans: H&M // Bag: Furla // Shoes: Deichmann

Shop my Look

Mädels, ihr wisst, ich stehe auf Bodys! Deshalb gibt es hier heute ein Outfit mit meinem neuen Blusenbody in Wickel-Optik!

Das Outfit

Der Body hier ist von Zara. Dort gibt es diese Saison sehr viele dieser Einteiler in verschiedenen Farben und Mustern. Da fällt die Wahl echt schwer. Letztlich habe ich mich für dieses petrolfarbene Modell mit rot-orangenem Blumenmuster entschieden. Richtig schön herbstlich, oder?

Dazu trage ich meine H&M Ripped Jeans, meine kleine Metropolis von Furla – und meine neuen Dandy Schnürer aus Lack von Deichmann. Noch vor ein paar Jahren hätte man mich mit Dandies wohl jagen können, aber inzwischen finde ich sie richtig cool und zugleich auf eine lässige Art schick. Und bequem sind die, das glaubt ihr kaum…

Was sagt ihr zu Body und Schuhen? ;-)

Outfit: Zara Body Blouse, Rippes Jeans, Furla & Patent Dandy Shoes

Outfit: Zara Body Blouse, Rippes Jeans, Furla & Patent Dandy Shoes

Outfit: Zara Body Blouse, Rippes Jeans, Furla & Patent Dandy Shoes

Outfit: Zara Body Blouse, Rippes Jeans, Furla & Patent Dandy Shoes

Outfit: Zara Body Blouse, Rippes Jeans, Furla & Patent Dandy Shoes

Outfit: Zara Body Blouse, Rippes Jeans, Furla & Patent Dandy Shoes


Girls, you know I’m totally into body suits. So, here’s an outfit with my new wrapped body blouse.

The outfit

The body suit is from Zara. They offer so many pieces in different colors and patterns this season. That’s a tough choice! Lately I chose this petrol colored piece with flower pattern. Great for fall, right?

I teamed it with my ripped jeans, my little Furla bag and my new dandy patent shoes from Deichmann. They are so comfy!

How do you like the body blouse and my shoes?

Outfit: Zara Body Blouse, Rippes Jeans, Furla & Patent Dandy Shoes

Outfit: Zara Body Blouse, Rippes Jeans, Furla & Patent Dandy Shoes

Outfit: Zara Body Blouse, Rippes Jeans, Furla & Patent Dandy Shoes

Outfit: Zara Body Blouse, Rippes Jeans, Furla & Patent Dandy Shoes

Outfit: Zara Body Blouse, Rippes Jeans, Furla & Patent Dandy Shoes

Outfit: Zara Body Blouse, Rippes Jeans, Furla & Patent Dandy Shoes

Outfit: Statement Sweater, Leather Shorts, Fishnet Stockings and Patent Loafer

Outfit: Statement Sweater, Leather Shorts, Fishnet Stockings and Patent Loafer

Outfit: Statement Sweater, Leather Shorts, Fishnet Stockings and Patent Loafer

Outfit: Statement Sweater, Leather Shorts, Fishnet Stockings and Patent Loafer

Outfit: Statement Sweater, Leather Shorts, Fishnet Stockings and Patent LoaferSweater: Shein // Shorts: Zara // Bag: Furla // Shoes: Deichmann

Shop my Look

Ladies, heute wird’s seit längerem mal wieder Allblack hier!

Statement Teile

Ich trage meinen neuen Sweater von Shein* mit Statement-Aufdruck. Er ist ganz kuschelig von innen, sodass ich ihn an diesem relativ milden Herbsttag problemlos ohne Jacke tragen konnte.

Um dem Vogue Print gerecht zu werden, habe ich den Look etwas provokant fashioniger gewählt. Mit kurzen Lederhorst, Netzstrümpfen mit großem Netz und Samt-Choker ist es sicherlich kein Office-Look, aber durchaus tragbar. Zumal das Outfit durch meine neuen Lackloafer auch etwas „down gedressed“ wird.

Wichtig ist bei solchen Styles, dass das Ganze nicht billig wirkt. Dem beuge ich hier vor durch die bis auf das Lackmaterial doch eher braven Schuhe sowie die hochwertige Tasche. Damit wirkt alles direkt viel edler. Trotzdem muss man sich auf die Blicke von anderen einstellen. Ist halt hierzulande doch kein ganz gewöhnlicher Look. Aber da ich mit Blicken kein Problem habe und immer nett (zurück)lächele, fühle ich mich darin sehr wohl! ;-)

Wie gefällt euch mein Outfit mit dem neuen Sweatshirt?

Outfit: Statement Sweater, Leather Shorts, Fishnet Stockings and Patent Loafer

Outfit: Statement Sweater, Leather Shorts, Fishnet Stockings and Patent Loafer

Outfit: Statement Sweater, Leather Shorts, Fishnet Stockings and Patent Loafer

Outfit: Statement Sweater, Leather Shorts, Fishnet Stockings and Patent Loafer

Outfit: Statement Sweater, Leather Shorts, Fishnet Stockings and Patent Loafer


Ladies, today I’m sharing another allblack outfit for quite some time.

Statement pieces

I’m wearing my new sweater from Shein* with statement print. It’s so fluffy from the inside, that I could wear it without a jacket on this mild fall day.

To satisfy the Vogue print, I chose a kind of provocative combination. It surely isn’t an office look with these short leather pants, the fishnet tights and the velvet choker, but I think it’s even wearable, especially since I dressed it down with my new patent loafers.

It’ important that an outfit like this doesn’t look cheap. I forestall this with these kind of plain shoes and a high-quality bag. Nevertheless, you have to plan on people taking sidelong looks at you. I don’t have a problem with other people looking at me, so I feel really comfy in this look. :-)

How do you like my style with the new sweater?

Outfit: Statement Sweater, Leather Shorts, Fishnet Stockings and Patent Loafer

Outfit: Statement Sweater, Leather Shorts, Fishnet Stockings and Patent Loafer

Outfit: Statement Sweater, Leather Shorts, Fishnet Stockings and Patent Loafer

Outfit: Statement Sweater, Leather Shorts, Fishnet Stockings and Patent Loafer

Outfit: Statement Sweater, Leather Shorts, Fishnet Stockings and Patent Loafer

Outfit: Statement Sweater, Leather Shorts, Fishnet Stockings and Patent Loafer

Outfit: Statement Sweater, Leather Shorts, Fishnet Stockings and Patent Loafer

Outfit: Statement Sweater, Leather Shorts, Fishnet Stockings and Patent Loafer

*sponsored

Outfit: Bow Tie Dress, Fishnet Stockings, Furla Bag and Ankle Boots

Outfit: Bow tie dress, fishnet stockings, furla and ankle booties

Outfit: Bow tie dress, fishnet stockings, furla and ankle booties

Outfit: Bow tie dress, fishnet stockings, furla and ankle booties

Outfit: Bow tie dress, fishnet stockings, furla and ankle booties

Outfit: Bow tie dress, fishnet stockings, furla and ankle bootiesDress: Supertrash // Bag: Furla // Stockings: Vintage // Booties: Onygo

Shop my Look

Nach meinem liebsten Maxikleid zeige ich heute ein weiteres Lieblingsstück für den Herbst: Ein Schluppenkleid mit blauem Muster von Supertrash!

Shopping-Tour

Gefunden habe ich das tolle Teil als wir am 3. Oktober nach Roermond ins Outlet gefahren sind. Ja, richtig, wir waren so verrückt, an einem Feiertag hinzufahren, aber wir haben es auch ganz clever gemacht. Wir sind nämlich schon früh morgens losgefahren, haben vor Ort erstmal in einem hübschen Hotel ausgiebig gefrühstückt. So waren wir pünktlich zur Öffnung um 9 Uhr mit die ersten in der kleinen Outlet-Stadt und konnten in Ruhe stöbern. Nach zweieinhalb Stunden ging’s zurück – gerade als es richtig voll wurde und sich der Stau auf der Gegenseite schon bis hinter die deutsche Grenze zog… ;-)

Ausbeute

Das Kleid ist wie gesagt von Supertrash und war bereits nochmals reduziert. Ich finde den femininen Schnitt mit der Schluppe, dem Gürtel und den durch die engen Manschetten angedeuteten Puffärmel super schön.

Mein zweites Shopping-Highlight aus Holland trage ich hier ebenfalls: Die schlichte, schwarze Furla, die eine kleine Nummer größer ist als mein Metropolis Modell mit Schlangenprint. So eine edle, aber schlichte schwarze Tasche fehlte mir definitiv noch. Und hier habe ich auch noch zusätzlich 10 Prozent auf den Outletpreis gespart, da das Center auch bei der Glamour Shopping mitgemacht hat. Bingo!

Netz, Nieten und dunkle Lippen

Da das Kleid in Kombi mit der Tasche schon sehr damenhaft wirkt, wollte ich gern einen kleinen Bruch dazu. Genauer gesagt drei kleine Brüche. So habe ich eine Netzstrumpfhose mit ganz kleinem Netz dazu gewählt. Diese habe ich übrigens von meiner Mama „geerbt“. Sie trug sie, als sie auf einer Faschingsfeier (in der damaligen DDR hieß es Fasching) meinen Papa kennenlernte. Unkaputtbar, das Teil! Außerdem habe ich meine Ankle Boots mit Schnallen und Nieten ausgeführt. Sie sind von Onygo und ich war schockverliebt bzw. bin es immer noch. Die Qualität und der Tragekomfort sind spitze! Auch die Lippen sind herbstlich dunkel mit einem neuen Lippenstift von Maybelline. Es ist der Color Sensational Creamy Matte in Burgundy Blush (978).

Wie gefällt euch der Mix aus femininen und rockigen Elementen?

Outfit: Bow tie dress, fishnet stockings, furla and ankle booties

Outfit: Bow tie dress, fishnet stockings, furla and ankle booties

Outfit: Bow tie dress, fishnet stockings, furla and ankle booties

Outfit: Bow tie dress, fishnet stockings, furla and ankle booties

Outfit: Bow tie dress, fishnet stockings, furla and ankle booties

Outfit: Bow tie dress, fishnet stockings, furla and ankle booties

Outfit: Bow tie dress, fishnet stockings, furla and ankle booties

Outfit: Bow tie dress, fishnet stockings, furla and ankle booties


After showing you my favorite maxi dress, here comes another fave of mine for fall: A bow tie dress with blue pattern from Supertrash.

Shopping tour

I recently found this beautiful item at the outlet village in Roermond. It’s from Supertrash as already mentioned and it was greatly reduced. I love the feminine cut with the bow tie, the belt and the puffy sleeves.

The other piece, I shopped there is my basic black Furla, which a little bit bigger than my Metropolis model.

Fishnet, studs and dark lips

Because of the fact that the dress and the bag look really ladylike together, I wanted to create a little discontinuity. So, I combined it with fishnet stockings with a very small net. Besides, I parade my new ankle boots with buckles and studs from Onygo for the first time. On my lips I’m wearing a new autumnally lipstick from Maybelline – the Color Sensational Creamy Matte lipstick in Burgundy Blush.

How do you like the mix of feminine and rocking pieces?

Outfit: Bow tie dress, fishnet stockings, furla and ankle booties

Outfit: Bow tie dress, fishnet stockings, furla and ankle booties

Outfit: Bow tie dress, fishnet stockings, furla and ankle booties

Outfit: Bow tie dress, fishnet stockings, furla and ankle booties

dOutfit: Bow tie dress, fishnet stockings, furla and ankle booties

 

Outfit: Bow tie dress, fishnet stockings, furla and ankle booties

Outfit: Bow tie dress, fishnet stockings, furla and ankle booties

Outfit: Bow tie dress, fishnet stockings, furla and ankle booties

Outfit: Floral Maxi Dress from Zara, Choker and Furla

Outfit: floral maxi dress from zara, choker and Furla

Outfit: floral maxi dress from zara, choker and Furla

Outfit: floral maxi dress from zara, choker and Furla

Outfit: floral maxi dress from zara, choker and FurlaDress: Zara // Choker: Bijou Brigitte // Bag: Furla // Boots: Deichmann

Shop my Look

Einer meiner absoluten Lieblingstrends diesen Herbst sind – neben dem Samt-Revival – die vielen Maxikleider mit floralen Prints, die man zurzeit in vielen Läden und Onlineshops findet. Ich finde die Kleider unglaublich romantisch und zugleich sind sie super bequem zu tragen! Während die Bäume so langsam all ihre Blätter verlieren, blüht es in unserem Kleiderschrank einfach weiter. :-)

Das Outfit

Kein Wunder also, dass schon ein Exemplar bei mir einziehen durfte. Dieses hübsche Blusenkleid von Zara mit durchgehender Knopfreihe und Dreiviertelärmeln ist es geworden. Es war Online-Liebe auf den ersten Blick! Der Schnitt, oben eng und nach unten leicht fließend, das wunderschöne Blumenuster und die Farben haben mich direkt begeistert. Dementsprechend oft hatte ich es in der kurzen Zeit auch schon an: Zum Geburtstag von Dominiks Opa, zu unserem Internationalen Meeting im Büro und zu diesem Shooting mit anschließendem Dinner mit meinen Pateneltern. Und jedes Mal habe ich mich darin rundum wohl gefühlt.

Ich trage das Kleid mit meinen Fransenbooties aus dem letzten Jahr, meinem neuen Choker aus Samt von Bijou Brigitte und der kleinen Furla.

Wie gefallen euch die langen Blumenkleider? Habt ihr auch schon eins für euch gefunden oder ist euch der Trend vielleicht zu mädchenhaft? Ich bin gespannt! :-)

Outfit: floral maxi dress from zara, choker and Furla

Outfit: floral maxi dress from zara, choker and Furla

Outfit: floral maxi dress from zara, choker and Furla

Outfit: floral maxi dress from zara, choker and Furla

Outfit: floral maxi dress from zara, choker and Furla


One of my fave trends this year are – apart from the velvet revival – the amount of maxi dresses with floral prints. They are so romantic and comfy as well. Besides they can be perfectly combined with booties, overknees, leather jackets and huge knit pieces.

The outfit

So, no wonder that I already found an exemplar for me. It is this beautiful blouse dress from Zara with continuous button border and three-quarter sleeves. The cut, the pretty flower print and the colors – it’s just perfect, isn’t it? Following this, I’ve worn it quite often already: At the birthday party of Dominik’s grandpa, our international meeting at the office and for a dinner date with my godparents.

Here, I’m wearing the dress with my fringe booties from last year, my new velvet choker from Bijou Brigitte and my little Furla.

How do you like these floral maxi dresses? Did you find your fave dress or is this trend too girly for you maybe? Tell me, what you think! :-)

Outfit: floral maxi dress from zara, choker and Furla

Outfit: floral maxi dress from zara, choker and Furla

Outfit: floral maxi dress from zara, choker and Furla

Outfit: floral maxi dress from zara, choker and Furla

Outfit: floral maxi dress from zara, choker and Furla

Outfit: floral maxi dress from zara, choker and Furla