Notice: Trying to get property 'user_login' of non-object in /customers/c/f/f/kationette.com/httpd.www/wp-content/plugins/wordpress-seo/frontend/schema/class-schema-utils.php on line 26

Recipe: Red Lentil soup with Mincemeat and Spinach

Recipe: Red Lentil soup with mincemeat and spinach, veggie, rezept, kationette, foodblog, linsensuppe

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber wenn es so richtig knackig-kalt ist wie in den letzten Tagen, hab ich oft Lust auf eine schöne heiße Suppe. Sie macht satt, wärmt von innen und liefert bestenfalls viele Vitamine um uns vor fiesen Erkältungsviren zu schützen.

Da ich Linsen für mein Leben gern esse und speziell rote Linsen so wunderbar fix zubereitet sind, habe ich letztens etwas Neues mit den kleinen Hülsenfrüchten ausprobiert, das ich euch heute vorstellen möchte – eine Rote-Linsensuppe mit Hackfleisch und frischem Spinat.

Zutaten für 4 Portionen (wir haben die Menge als Hauptgang zu zweit verputzt)

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stück (ca. 20 g) Ingwer
  • 2 EL Butter
  • je 1 TL Kreuzkümmel, Kurkuma und Chili
  • 150 g Rinderhack
  • Salz, Pfeffer
  • 250 g rote Linsen
  • 80 g frischer Spinat
  • 1–2 EL Zitronensaft


Zubereitung

Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und sehr fein hacken. Die Butter in einem großen Topf erhitzen und dann Kreuzkümmel, Kurkuma und Chili unter Rühren darin ca. 30 Sekunden rösten. Hackfleisch zugeben und feinkrümelig braten. Mit Salz würzen und anschließend Zwiebel, Knoblauch, Ingwer und Linsen kurz mitbraten.

Etwa 1 Liter Wasser zugeben und aufkochen lassen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten leicht sämig kochen.

Inzwischen den Spinat waschen und abtropfen lassen. Kurz vor Ende der Garzeit in die Linsensuppe rühren. Mit Zitronensaft, 1-2 TL Salz und Pfeffer abschmecken.

Recipe: Red Lentil soup with mincemeat and spinach, veggie, rezept, kationette, foodblog, linsensuppe

Recipe: Red Lentil soup with mincemeat and spinach, veggie, rezept, kationette, foodblog, linsensuppe


I don’t know about you, but when it’s really cold outside, I’m in the mood for a nicely hot soup. It’s filling, warming and provides vitamins.

I love lentils and especially the red ones are ready in a few minutes, so I tried something with the little legumes – a red lentil soup with mincemeat and free spinach.

Ingredients for 4 portions (we had this amount for two as main meal)

  • 1 onion
  • 1 garlic clove
  • 1 piece (about 20 g) ginger
  • 2 tbsp butter
  • je 1 tsp cumin, curkuma and chili
  • 150 g mincemeat
  • salt, pepper
  • 250 g red lentils
  • 80 g fresh spinach
  • 1–2 tbsp lemon juice

Preparation

Peel and mince the onion, garlic and ginger. Heat the butter and roast cumin, curcuma and chili with stirring for about 30 seconds. Add the mincemeat in and fry it. Spice it with salt and then also roast the onion, garlic, ginger and lentils in the pan.

Add 1 liter of water and boil it up. Put the lid on and let it cook for about 15 minutes at middle height.

Meanwhile wash the spinach and stir it in the soup shortly before serving. Season it with lemon juice, 1-2 tsp salt and pepper.

Recipe: Red Lentil soup with mincemeat and spinach, veggie, rezept, kationette, foodblog, linsensuppe

Recipe: Red Lentil soup with mincemeat and spinach, veggie, rezept, kationette, foodblog, linsensuppe

Recipe: Red Lentil soup with mincemeat and spinach, veggie, rezept, kationette, foodblog, linsensuppe

Folge:
Teilen:

10 Kommentare

  1. 2016-01-31 / 23:21

    Das klingt sehr gut und kann man auch ziemlich leicht zu einem veganen Gericht abwandeln.
    Liebst, Bina
    stryleTZ

  2. 2016-01-30 / 21:40

    Ist das lecker! Sieht super aus! Danke für das tolle Rezept.

    Liebst
    ♘www.sugarpopfashion.com♘

  3. 2016-01-28 / 18:29

    Oh das sieht aber köstlich aus!!
    Ich liebe Supper sowieso :)
    Liebe Grüße
    Vicky

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow me

Never miss a post