Outfit: Off Shoulder Shirt, Ripped Jeans & T-Strap Sandals

Outfit: Off Shoulder Shirt, Ripped Jeans & T-Strap Sandals

Outfit: Off Shoulder Shirt, Ripped Jeans & T-Strap Sandals

Outfit: Off Shoulder Shirt, Ripped Jeans & T-Strap Sandals

Outfit: Off Shoulder Shirt, Ripped Jeans & T-Strap Sandals

Outfit: Off Shoulder Shirt, Ripped Jeans & T-Strap SandalsCoat, Shirt, Jeans: H&M // Bag: Mango // Sandals: Tamaris

Shop my Look

Tadaaa, zur Feier des Feiertags kommt einer meiner derzeitigen absoluten Lieblingslooks. Er ist relativ schlicht, aber mit einigen Raffinessen. Ganz neu in meinem Kleiderschrank ist das Off Shoulder-Shirt von H&M – einer der Trends diese Saison – sowie die schicken T-Steg-Sandaletten von Tamaris in Beige und Roségold. Sind sie nicht wunderschön? Dazu trage ich meine geliebte High Waist Ripped Jeans, die ich hier zweimal gekrempelt habe, damit die Schuhe auch richtig zur Geltung kommen, und weil die cropped-Länge momentan ja eh total angesagt ist.

Darüber habe ich mir meinen korallfarbenen Frühlingsmantel von H&M vom letzten Jahr geworfen (gab’s dies Jahr wieder in verschiedenen Farben) und zu meiner gesteppten Mango-Tasche in Lederoptik gegriffen.

Ich mag das Fifties-Flair dieses Looks sehr – es erinnert mich ein wenig an das Outfit, das Olivia Newton John im Finale von Grease trug…

Getragen habe ich diesen Frühlingslook zum gemütlichen Feiertagsfrühstück mit dem Mister vorletzte Woche. Wir waren in der Essener Innenstadt im Café Seitenblick – kann ich wirklich sehr empfehlen!

Outfit: Off Shoulder Shirt, Ripped Jeans & T-Strap Sandals

Outfit: Off Shoulder Shirt, Ripped Jeans & T-Strap Sandals

Outfit: Off Shoulder Shirt, Ripped Jeans & T-Strap Sandals


Ta-da! For celebrating Pentecost Monday I got one of my fave looks of all time here for you. It’s relatively simple, but with some finesses. I’m wearing my brand-new off-shoulder shirt from H&M and t-strap sandals from Tamaris. Aren’t they gorgeous? I match these items with my beloved high waist ripped jeans which I rolled up to bring off the shoes.

I whip on my coral spring coat from H&M from the last year and my quilted Mango bag in leather look.

I really love the Fifties flair of this look – it reminds me of the final outfit of Olivia Newton John in Grease a bit…

I’ve worn this spring style for a cosy breakfast with the mister on Ascension Day the week before the last.

I hope, you like it as much as I do?!

Outfit: Off Shoulder Shirt, Ripped Jeans & T-Strap Sandals

Outfit: Off Shoulder Shirt, Ripped Jeans & T-Strap Sandals

Outfit: Off Shoulder Shirt, Ripped Jeans & T-Strap Sandals

Outfit: Off Shoulder Shirt, Ripped Jeans & T-Strap Sandals

Outfit: Off Shoulder Shirt, Ripped Jeans & T-Strap Sandals

Folge:
Teilen:

13 Kommentare

  1. 2016-05-18 / 13:05

    Super schöner Look! :)
    Schon bei Insta gesehen und dann direkt in dein Top verliebt!
    Die Fotos sind toll, dein Outfit passt so gut zu der Umgebung! ♥

    XX,
    Photography & Fashion Blog from,

    http://www.ChristinaKey.com

  2. Melanie
    2016-05-17 / 11:29

    Tolle Bilder und der Look ist einfach & unkompliziert aber dank dem Mantel in knalliger Farbe dennoch ein Hingucker.

    Liebe Grüße
    Melanie von Glitter & Glamour

  3. 2016-05-17 / 3:11

    So schöne Bilder und so eine tolle Location! Besonders gut gefällt mir deine Destroyed Jeans – ich finde, sie passt ganz wunderbar zu den Stilettos. Das Off-Shoulder-Top ist ebenfalls ganz hinreizend, so eins fehlt mir noch in meinem Kleiderschrank.

    Katarina x
    http://www.katarina-ahlsson.com

    • 2016-05-27 / 18:30

      Ganz lieben Dank Katarina! Ja, ich bekomme dieses Jahr gar nicht genur von den Off Shoulder Shirts – hängen ja aber auch überall zurzeit… ;-)

  4. 2016-05-16 / 11:22

    Ein wahnsinnig schöner Look, superschön kombiniert! Die Schuhe sind wirklich toll, vor allem gefällt mir das schlichte, schwarze Off Shoulder Top! Very hot! :-)

    Dicken Drücker,
    die Steffi :-*

    http://veja-du.de

    • 2016-05-27 / 18:34

      Merci Liebes – ich bin auch schwer verliebt in das Top! ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow me

Never miss a post