Fresh Starter: Gazpacho Salad

Gazpacho Salad, Foodblog, Food

Ich habe mal wieder ein Rezept für euch! Dieses Mal gibt’s einen frischen Gazpacho-Salat, der sich prima als leichte Vorspeise für ein mediterran inspiriertes Menü eignet.
Die Menge reicht für vier Portionen als Vorspeise oder für ein bis zwei Portionen als sommerliches Hauptgericht (der nächste Sommer kommt bestimmt).

Zutaten

◊ 4 Tomaten
◊ 1 Salatgurke
◊ 4 Scheiben/8 Streifen eingelegte Paprika
◊ 1 Kugel Büffelmozzarella
◊ 200 g Croutons
◊ 1-2 Knoblauchzehen
◊ 3 EL Sherry-Essig
◊ 2 TL Rotweinessig
◊ 3 EL Olivenöl
◊ Salz, Pfeffer nach Bedarf
◊ nach Belieben: 6 Scheiben rohen Schinken

Gazpacho Salad, Foodblog, Food

Gazpacho Salad, Foodblog, Food

Gazpacho Salad, Foodblog, Food

Zubereitung

Gurke, Mozzarella und Tomaten würfeln. Paprika fein hacken, Knoblauch pressen und alles zusammen in eine Schüssel geben. Öl und Essig drüber verteilen, salzen pfeffern und kurz ziehen lassen. Kurz vor dem Servieren Croutons (selbst gemacht oder aus der Tüte – ich nehme meist doppelt getoastetes Brot) hinzugeben sowie, wenn gewollt den Schinken zerrupft auf dem Salat verteilen.

Guten Appetit!


I got a new recipe for you! This time I serve a fresh gazpacho salad which works perfectly as light starter of a Mediterranean inspired menu.
The quantum lasts out four portions as starter or one to two portions as main course.

You need

◊ 4 tomatoes
◊ 1 cucumber
◊ 4 slices/8 strips pickled paprika
◊ 1 buffalo mozzarella
◊ 200 g croutons
◊ 1-2 garlic cloves
◊ 3 tbsp. sherry vinegar
◊ 2 tsp. red wine vinegar
◊ 3 tbsp. olive oil
◊ salt, pepper as required
◊ as desired: 6 slices raw ham

Preparation

Cube the tomatoes, cucumber and mozzarella. Hackle the paprika, squeeze the garlic and put everything into a bowl. Spread oil and vinegar over it, spice it with salt and pepper and let it marinade a bit. Just before serving add the croutons and – as desired – the raw ham.

Enjoy!

Gazpacho Salad, Foodblog, Food

Notice: Undefined index: google_plus in /customers/c/f/f/kationette.com/httpd.www/wp-content/themes/pipdig-galvani/inc/chunks/sig-socialz.php on line 6
Follow:
Teilen:

13 Kommentare

  1. 2014-11-18 / 13:46

    Das ist eine super Idee für eine Vorspeise… schön frisch und bestimmt absolut köstlich. :-)

    Ganz liebe Grüße,
    Julia

    • 2014-11-18 / 16:11

      Danke liebe Julia. Einen wunderhübschen Blog hast du! <3

    • 2014-11-18 / 16:06

      Danke liebe Nina! Ich liebe Salate auch in allen Varianten – und dieser hier ist wirklich super einfach.

  2. Susanne
    2014-11-15 / 18:05

    Ich glaube, ich komme mal zum Essen!

  3. 2014-11-15 / 14:03

    Ohh, das sieht ja superlecker aus, auch sehr hübsch angerichtet!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.