Outfit: Ripped Jeans, Lace-up Heels, Velvet and Knit

Outfit: Ripped Jeans meet Lace-up Heels, Velvet and Knit, Kationette, Streetstyle, Fashionblog

Outfit: Ripped Jeans meet Lace-up Heels, Velvet and Knit, Kationette, Streetstyle, Fashionblog

Outfit: Ripped Jeans meet Lace-up Heels, Velvet and Knit, Kationette, Streetstyle, Fashionblog

Outfit: Ripped Jeans meet Lace-up Heels, Velvet and Knit, Kationette, Streetstyle, FashionblogCardigan: Vila // Top: Mango // Jeans: H&M // Shoes: Zara // Michael Kors

Shop my Look

Es wird Zeit für ein weiteres Outfit mit meiner geliebten Ripped Jeans von H&M! Diesmal trage ich sie mit einem asymmetrischen Samttop und meinen hohen Lace-up Sandalen von Zara. Damit der Look ein wenig lässiger wird, kombiniere ich einen lässigen, langen Cardigan dazu.

Wie gefällt euch mein Montagsoutfit und wie war euer Wochenende? Wart ihr auch so froh, dass endlich mal wieder die Sonne geschienen hat an den freien Tagen der Woche?!

Mein Wochenende war schön lang, da ich Freitag frei hatte, wurde aber leider auch etwas gestört durch eine hartnäckige Migräne. Freitagnacht musste ich deshalb noch zur Notapotheke, weil meine letzten Tabletten – natürlich – im Büro liegen… Immer da, wo man es gerade nicht braucht, kennt ihr das? ;-)

Zuvor waren wir Freitagnachmittag in Düsseldorf. Ich habe kurz meine alten Kollegen beim Stadtmarketing besucht, wir haben Fotos gemacht, waren ein bisschen bummeln und anschließend bei „Grindhouse“ Burger und Süßkartoffel-Fritten essen – meine Insta-Follower wissen Bescheid. ;-*

Samstag hatten wir abends Besuch von meinen Pateneltern und zum Glück ging es mir dank der Tabletten wieder besser, sodass ich das Essen und ein kleines bisschen Wein genießen konnte. Es gab ein Tomatensüppchen mit Basilikum-Sahne, eine Tomaten-Spinat-Lasagne und eine Avocado-Schokomousse mit Beeren. Die Rezepte stelle ich euch auch gern demnächst hier vor.

Kommt gut in die Woche!

Outfit: Ripped Jeans meet Lace-up Heels, Velvet and Knit, Kationette, Streetstyle, Fashionblog

Outfit: Ripped Jeans meet Lace-up Heels, Velvet and Knit, Kationette, Streetstyle, Fashionblog

Outfit: Ripped Jeans meet Lace-up Heels, Velvet and Knit, Kationette, Streetstyle, Fashionblog

Outfit: Ripped Jeans meet Lace-up Heels, Velvet and Knit, Kationette, Streetstyle, Fashionblog


It’s time for another outfit with my beloved ripped jeans from H&M. This time I’m wearing it with an asymmetric velvet top and my high lace-up heels from Zara. To dress the whole style a bit down, I match it with a casual long cardigan.

How do you like my Monday look and how was your weekend, cuties?

Outfit: Ripped Jeans meet Lace-up Heels, Velvet and Knit, Kationette, Streetstyle, Fashionblog

Outfit: Ripped Jeans meet Lace-up Heels, Velvet and Knit, Kationette, Streetstyle, Fashionblog

Outfit: Ripped Jeans meet Lace-up Heels, Velvet and Knit, Kationette, Streetstyle, Fashionblog

Outfit: Ripped Jeans meet Lace-up Heels, Velvet and Knit, Kationette, Streetstyle, Fashionblog

Outfit: Ripped Jeans meet Lace-up Heels, Velvet and Knit, Kationette, Streetstyle, Fashionblog

Outfit: Ripped Jeans meet Lace-up Heels, Velvet and Knit, Kationette, Streetstyle, Fashionblog

Lifestyle: Get inspired by the new Fashion Guide ADVIZE by Zalando

Lifestyle: Fashion Guide ADVIZE by Zalando, Kationette, Fashionblog, Modeblog

Lifestyle: Fashion Guide ADVIZE by Zalando, Kationette, Fashionblog, Modeblog

Lifestyle: Fashion Guide ADVIZE by Zalando, Kationette, Fashionblog, Modeblog

Lifestyle: Fashion Guide ADVIZE by Zalando, Kationette, Fashionblog, Modeblog

 

Meine Lieben, heute geht es mal um das Thema Inspiration, denn wie ihr sicherlich auch, bin ich ständig auf der Suche nach neuen Trends und Ideen aus den Bereichen Fashion, Food, Interior, Beauty, Travel und Lifestyle. Meine Quellen sind hierbei genauso vielfältig wie die Themen: Ich lasse mich von meinem direkten Umkreis, das heißt von Freunden oder Kollegen, von Magazinen, Sozialen Netzwerken, aber natürlich auch von diversen anderen Blogs und Online-Magazinen inspirieren.

Ganz neu im Netz ist zum Beispiel der Fashion- und Trend-Guide ADVIZE by Zalando, den  ich mir für euch einmal genauer angeschaut habe. Neben – na klar – Fashion gibt’s momentan noch die Rubriken Lifestyle, Music und Kolumne. In letzterer beschreibt Blogger Michael Buchinger Anekdoten aus seinem Leben und ich habe fast Tränen gelacht bei der Lektüre seiner Kolumne „Ausgehen mit Michael – Das Party-Selbstexperiment“, weil ich mich selbst total darin wiedergefunden habe. Ebenfalls amüsant, aber auch sehr nützlich für „Bürostuten“ wie mich, ist das Video mit den 4 besten Fitnessübungen fürs Office, „um den Büro-Pfannkuchen-Po herauszufordern“. Da kann der Sommer kommen!

Natürlich findet ihr bei ADVIZE auch ganz viele Fashiontipps sowohl als Artikel als auch in Videoform. Schön, dass auch hier die Männer nicht zu kurz kommen und zum Beispiel lernen können, wie sie einen halben Windsor-Knoten binden, oder ihre Sneaker richtig pflegen, was ja auch wiederum für uns Mädels nicht uninteressant ist. ;-)

Mir gefallen auch die Insidertipps für die Hotspots Berlin, Hamburg, München, Wien und Zürich total gut. Hier teilen Blogger aus den jeweiligen Städten ihre dei ganz persönlichen Empfehlungen mit uns – super authentisch! Und mit der Montags-Playlist gibt’s jede Woche einen neuen Soundtrack auf die Ohren!

Wie sieht’s bei euch aus? Kennt ihr ADVIZE schon und wo holt ihr euch eure Inspirationen?

Lifestyle: Fashion Guide ADVIZE by Zalando, Kationette, Fashionblog, Modeblog

Lifestyle: Fashion Guide ADVIZE by Zalando, Kationette, Fashionblog, Modeblog

Lifestyle: Fashion Guide ADVIZE by Zalando, Kationette, Fashionblog, Modeblog


This time I only write in German for once, because I’m talking about a German online magazine. The next posts will be in English, too, again! :-*

 

In freundlicher Zusammenarbeit mit Zalando ADVIZE. // In collaboration with Zalando ADVIZE.

Outfit: Long Blouse, Overknees and Mini Bag

Outfit: Long blouse, Overknees and mini bag, Kationette, Fashionblog, Modeblog, Streetstyle

Outfit: Long blouse, Overknees and mini bag, Kationette, Fashionblog, Modeblog, Streetstyle

Outfit: Long blouse, Overknees and mini bag, Kationette, Fashionblog, Modeblog, Streetstyle

Outfit: Long blouse, Overknees and mini bag, Kationette, Fashionblog, Modeblog, Streetstyle

Blouse, Bag: Mango // Pants: Zara // Overknees: from Italy // Loop: Fila

Shop my Look

Pünktlich zum Wochenstart gibt’s ein neues Outfit von mir mit zwei von fünf Teilen, die ich letzte Woche im Mango Online Sale gefunden habe. Wobei, stimmt nicht so ganz, die kleine eisblaue Tasche mir Kettenhenkel hier ist schon aus der neuen Kollektion und noch in vielen anderen Farben wie Orange, Weiß oder Royalblau erhältlich. Aber die Longbluse ist aus dem Sale und ich liebe den zweilagigen Schnitt. Leider ist das Material sehr empfindlich für Knitterfalten, aber sie ist dennoch bildschön, nicht wahr?

Dazu trage ich meine schönen Strass verzierten Overknees aus meinem Italienurlaub von vor anderthalb Jahren (hier und hier habt ihr sie schon mal gesehen), eine enge schwarze Hose sowie einen fluffy Loopschal über den Schultern, denn brrrr, was war das für ein fieses Wetter am Wochenende?!

Wie habt ihr die freien Tage verbracht und wie gefällt euch mein Look? Das einzig Gute an verregneten, stürmischen Sonntagen ist, dass man kein schlechtes Gewissen hat, auf der Couch zu gammeln, nicht wahr? ;-)

Outfit: Long blouse, Overknees and mini bag, Kationette, Fashionblog, Modeblog, Streetstyle

Outfit: Long blouse, Overknees and mini bag, Kationette, Fashionblog, Modeblog, Streetstyle

Outfit: Long blouse, Overknees and mini bag, Kationette, Fashionblog, Modeblog, Streetstyle

Outfit: Long blouse, Overknees and mini bag, Kationette, Fashionblog, Modeblog, Streetstyle

Outfit: Long blouse, Overknees and mini bag, Kationette, Fashionblog, Modeblog, Streetstyle


With the beginning of the new week, I’m sharing a new outfit with you, wearing two of five items, I shopped last week at the Mango online sale. Well, the ice blue mini bag with chain strap is from the new collection to be honest, but the long blouse is from the sale and I love the two-part style. Unfortunately it creases very much, but it’s really beautiful even so, isn’t it?

I wear these items with my rhinestone embellished overknees from Italy, some slim black pants and a fluffy loop over my shoulders.

So, how do you like today’s style and how was your weekend cuties?

Outfit: Long blouse, Overknees and mini bag, Kationette, Fashionblog, Modeblog, Streetstyle

Outfit: Long blouse, Overknees and mini bag, Kationette, Fashionblog, Modeblog, Streetstyle

Outfit: Long blouse, Overknees and mini bag, Kationette, Fashionblog, Modeblog, Streetstyle

Outfit: Long blouse, Overknees and mini bag, Kationette, Fashionblog, Modeblog, Streetstyle

Outfit: Long blouse, Overknees and mini bag, Kationette, Fashionblog, Modeblog, Streetstyle

Review: FashionBloggerCafé Shoedition 2016

Review: FashionBloggerCafé Shoedition 2016, Kationette, Fashionblog

Review: FashionBloggerCafé Shoedition 2016, Kationette, Fashionblog

Review: FashionBloggerCafé Shoedition 2016, Kationette, FashionblogJacket: Zara // Top: Mango // Jeans, Bag: H&M

Review: FashionBloggerCafé Shoedition 2016, Kationette, Fashionblog

Ihr Süßen, heute möchte ich euch kurz vom Blogger-Event letzten Freitag berichten. Nach letztem Jahr im Winter sowie im Sommer war ich nun schon zum dritten Mal in Folge beim FashionBloggerCafé Shoedition von Styleranking auf der Schuhmesse GDS in Düsseldorf.

In meinen Augen war dieses bisher das Beste, was zum einen daran lag, dass ich viel entspannter war als noch im letzten Jahr (letzten Winter war dies mein erstes Blogger-Event überhaupt) und so alles noch ein bisschen besser und vor allem in Ruhe genießen konnte. Zum anderen war der Stand diesmal in einer anderen Halle und deutlich großzügiger gestaltet und auch die Partner wie Lensdorf, Made to Love oder Caseable haben mir mit ihrer tollen Produktqualität sehr zugesagt. So habe ich mich unsterblich in eine große Clutch von Lendsorf verliebt und gestern war schon mein wunderschönes Marmor-Handycase von Caseable in der Post – vielen Dank nochmal dafür!

Auch kulinarisch wurden wir verwöhnt – zum Beispiel mit frischem, warmen Popcorn, dass wir mit Just Spices Gewürzen aufpeppen konnten sowie mit frischen Salaten und Joghurt. Anstoßen konnten wir – natürlich – mit Lillet, grünen Smoothies von Vita Coco oder Kombucha.

Wie immer am schönsten bei solchen Treffen war es aber auch diesmal wieder, andere Blogger-Mädels wiederzusehen und kennenzulernen. Danke für den schönen Tag ihr Hübschen! :-*

Review: FashionBloggerCafé Shoedition 2016, Kationette, FashionblogJenn, Katja und Jana – nicht im Bild, aber nicht zu vergessen Dasha, Tina, Julia und Michelle

Review: FashionBloggerCafé Shoedition 2016, Kationette, Fashionblog

Review: FashionBloggerCafé Shoedition 2016, Kationette, Fashionblog

Review: FashionBloggerCafé Shoedition 2016, Kationette, Fashionblog

Review: FashionBloggerCafé Shoedition 2016, Kationette, Fashionblog

Review: FashionBloggerCafé Shoedition 2016, Kationette, Fashionblog

Review: FashionBloggerCafé Shoedition 2016, Kationette, Fashionblog

Review: FashionBloggerCafé Shoedition 2016, Kationette, Fashionblog

Review: FashionBloggerCafé Shoedition 2016, Kationette, Fashionblog

Review: FashionBloggerCafé Shoedition 2016, Kationette, Fashionblog


Cuties, last Friday I’ve been to the FashionBloggerCafé Shoedtion for the third time (here and here you can find my former reviews) and this time it was the best by far.

Why? Well, for one thing I was much more relaxed than the first time, for another thing the café area in the exhibition hall was much bigger than before and the partners were great, too!

But the best thing about these events is meeting so many other lovely blogger girls and having a great time together. Thanks Jenn, Katja, Jana, Dasha, Tina, Julia and Michelle and of course Styleranking for the wonderful day! :-)

Review: FashionBloggerCafé Shoedition 2016, Kationette, Fashionblog

Review: FashionBloggerCafé Shoedition 2016, Kationette, Fashionblog

Review: FashionBloggerCafé Shoedition 2016, Kationette, Fashionblog

Review: FashionBloggerCafé Shoedition 2016, Kationette, Fashionblog

Review: FashionBloggerCafé Shoedition 2016, Kationette, Fashionblog

Review: FashionBloggerCafé Shoedition 2016, Kationette, Fashionblog

Review: FashionBloggerCafé Shoedition 2016, Kationette, Fashionblog

Review: FashionBloggerCafé Shoedition 2016, Kationette, Fashionblog

Outfit: Simple layering, turtle neck and ripped jeans

Outfit: Simple layering, turtle neck and ripped jeans

Outfit: Simple layering, turtle neck and ripped jeans

Outfit: Simple layering, turtle neck and ripped jeansShirt: Zara // Cardigan: TK Maxx // Jeans, Bag: H&M // Pumps: Deichmann

Shop my Look

Mädels, ihr glaubt gar nicht, wie lang ich auf der Suche nach einer passenden Ripped Jeans für mich war… Ehrlich gesagt, hatte ich die Suche nach einigen frustrierenden Erlebnissen im grellen Umkleiden-Licht schon aufgegeben. Meist waren die Risse für meine Beine (leider habe ich nicht gerade zarte Knie, um es mal charmant auszudrücken) meist zu groß, an den falschen Stellen oder die Jeans an sich zu eng oder zu weit, sodass die Risse ebenfalls absolut unvorteilhaft aussahen – und das oft schon im Stehen! :-P

Aber da die Zeit bekanntlich alle Wunden (ja, ich neige zu Übetreibungen) heilt, habe ich mich letztens doch nochmal an eine Jeans mit Rissen herangewagt. Gefunden habe ich sie bei H&M und siehe da: Sah selbst in der Anprobe gar nicht so schlecht aus. So richtig wahrhaben konnte ich mein Glück aber noch nicht und habe die Hose erstmal wieder zurückgehängt – um sie dann eine Woche später erneut anzuprobieren und zu kaufen! Und mit jedem Mal, das ich sie trage, bin ich zufriedener mit ihr an mir. ;-)

Dazu kombiniere ich mein neues Rollkragen-Longshirt aus dem Zara-Sale, das sich durch die Längen, den dünnen Stoff und die Schlitze ideal für den angesagten Lagenlook eignet. Um euch das Shirt aber erstmal in seiner Gänze zu zeigen, habe ich diesmal nur meine ebenfalls frisch geshoppte Strickjacke mit Wasserfallkragen von TK Maxx dazu kombiniert.

Wie ihr vielleicht sehen könnt, habe ich es endlich mal wieder zum Frisör geschafft und meine dünnen Spitzen abschneiden lassen. Da springen die Locken gleich noch ein bisschen mehr.

Hattet ihr ein schönes Wochenende? Meins hält noch an und war durch den freien Freitag (ich war beim FashionBloggerCafé Shoedition – Bericht folgt) und heutigen Montag sogar extralang – es lebe der Resturlaub! :-D

Outfit: Simple layering, turtle neck and ripped jeans

Outfit: Simple layering, turtle neck and ripped jeans

Outfit: Simple layering, turtle neck and ripped jeans

Outfit: Simple layering, turtle neck and ripped jeans


Ladies, you wouldn’t believe how long I was searching for the perfect ripped jeans for me… To be honest, I had given up the hope to find it after many frustrating moments in the harsh light of the fitting rooms. In most cases the rips were too big for my legs, on the wrong places or the jeans itself was too tight, so the rips looked really unflattering – even standing up…

But time heals all wounds (ok, I’m exaggerating a bit), so I recently gave it another shot. I found this ripped jeans at H&M and couldn’t really believe that this one looked good on me. So, I first didn’t buy it, but one week later I tried it on again and finally shopped it. Now, I’m totally happy with my new jeans. :-)

I’m matching the jeans with my new turtle neck longshirt from tha Zara sale which is perfect for layering. My cardigan with waterfall neckline is new as well and from TK Maxx.

As you can see, I finally made it to the hairdresser and let my hair-ends cut, so, my curls are looking much more healthier again.

How was your weekend? My weekend started on Friday with the FashionBloggerCafé Shoedition – a post about it will follow soon.

Outfit: Simple layering, turtle neck and ripped jeans

Outfit: Simple layering, turtle neck and ripped jeans

Outfit: Simple layering, turtle neck and ripped jeans

Outfit: Simple layering, turtle neck and ripped jeans

Outfit: Simple layering, turtle neck and ripped jeans

Outfit: Simple layering, turtle neck and ripped jeans

Outfit: Simple layering, turtle neck and ripped jeans

Outfit: Allblack Set and Lace Tights for a Girls Night Out

Outfit: Black Co-Ord, lace tights and lace-up sandals, Kationette, Fashionblog, Modeblog, ootn, lotn

Outfit: Black Co-Ord, lace tights and lace-up sandals, Kationette, Fashionblog, Modeblog, ootn, lotn

Outfit: Black Co-Ord, lace tights and lace-up sandals, Kationette, Fashionblog, Modeblog, ootn, lotn

Outfit: Black Co-Ord, lace tights and lace-up sandals, Kationette, Fashionblog, Modeblog, ootn, lotnBlouse, Shorts: Promod // Tights: Calzedonia // Sandals: Deichmann // Necklace: H&M

Shop my Look

Wie in meinem Post zum FashionBloggerCafé The Night angekündigt, zeige ich euch heute nochmal mein Outfit des Abends etwas ausführlicher.

Ich trage ein zweiteiliges, schwarzes Set, bestehend aus Shorts und Shirt, mit Wellenkante, das ich unschlagbar günstig im Promod-Sale gefunden habe und durch den leichten, luftigen Stoff auch für die wärmeren Jahreszeiten bestens geeignet ist. Das Shirt ist hinten etwas tiefer ausgeschnitten mit einem dekorativen Reißverschluss.  Da es vorn wiederum bis auf die Wellenkante ganz schlicht ist, passt meine grafische Kreiskette von H&M sehr gut dazu. Highlight des Looks ist aber sicher die Spitzenstrumpfhose von Calzedonia. Die habe ich schon etwas länger, aber es gibt nicht allzu viele Gelegenheiten, sie zu tragen. Hier passt sie aber ganz hervorragend wie ich finde, und das Outfit ähnelt tatsächlich einem Look, den Heidi Klum in der ersten Topmodel-Sendung letzte Woche getragen hat (danke für den Hinweis Steffi ;-*). Die Schuhe sind aus der aktuellen Deichmann-Kollektion und dank der robusteren Sohle und des nicht ganz so filigranen Absatzes, super bequem!

Was sagt ihr zum Party-Outfit?

Outfit: Black Co-Ord, lace tights and lace-up sandals, Kationette, Fashionblog, Modeblog, ootn, lotn

Outfit: Black Co-Ord, lace tights and lace-up sandals, Kationette, Fashionblog, Modeblog, ootn, lotn

Outfit: Black Co-Ord, lace tights and lace-up sandals, Kationette, Fashionblog, Modeblog, ootn, lotn

Outfit: Black Co-Ord, lace tights and lace-up sandals, Kationette, Fashionblog, Modeblog, ootn, lotn


As already announced I wanna show you my outfit from the FashionBloggerCafé The Night today.

I’m wearing an allblack set composed of shorts and shirt with wavy edging which I found at the Promod sale. I love the zipper on the back, but the highlight of this look surely are my lace tights from Calzedonia, right? The shoes are from the current Deichmann collection and really comfy because of the stout sole!

How do you like my party outfit?

Outfit: Black Co-Ord, lace tights and lace-up sandals, Kationette, Fashionblog, Modeblog, ootn, lotn

Outfit: Black Co-Ord, lace tights and lace-up sandals, Kationette, Fashionblog, Modeblog, ootn, lotn

Outfit: Black Co-Ord, lace tights and lace-up sandals, Kationette, Fashionblog, Modeblog, ootn, lotn

Outfit: Black Co-Ord, lace tights and lace-up sandals, Kationette, Fashionblog, Modeblog, ootn, lotn

Outfit: Black Co-Ord, lace tights and lace-up sandals, Kationette, Fashionblog, Modeblog, ootn, lotn

Recipe: Light broccoli clafoutis with Parmesan

Recipe: Light broccoli clafoutis with Parmesan, veggie, cleaneating, healthyfood, foodblog, foodblogger, kationette, rezept

Recipe: Light broccoli clafoutis with Parmesan, veggie, cleaneating, healthyfood, foodblog, foodblogger, kationette, rezept

Recipe: Light broccoli clafoutis with Parmesan, veggie, cleaneating, healthyfood, foodblog, foodblogger, kationette, rezept

Recipe: Light broccoli clafoutis with Parmesan, veggie, cleaneating, healthyfood, foodblog, foodblogger, kationette, rezept

Zum Start in die neue Woche habe ich mal wieder ein Rezept für euch, das ich kürzlich ausprobiert habe: Einen fluffigen französischen Eierkuchen mit Gemüse und Parmesan, genannt Clafoutis. Statt des Brokkolis könnt ihr auch andere Gemüsesorten euerer Wahl nutzen wie zum Beispiel Zucchini, Erbsen, Möhren oder grünen Spargel…

Zutaten für 2 Portionen

  • 350 g Brokkoli
  • Salz
  • 2 Eier
  • 1 El Sonnenblumenöl
  • 60 ml fettarme Milch
  • 20 g geriebenen Parmesan
  • Pfeffer
  • 50 g Mehl
  • evtl. ein paar Kirschtomaten

Zubereitung

Brokkoli putzen. Kopf in kleine Röschen teilen und in kochendem Salzwasser 2 Min. sprudelnd kochen, abgießen und abschrecken. Abtropfen lassen.

Eier trennen. Eigelb, Öl, Milch, 15 g Parmesan und Pfeffer verrühren. Eiweiß mit einer kräftigen Prise Salz steif schlagen. Eischnee auf den Teig geben, Mehl darüber streuen und alles vorsichtig unterheben. Ruhig noch etwas nachsalzen oder auch mit Kräutern versehen.

Teig in eine größere oder 2 gefettete flache Formen (15 cm Ø) geben. Nach Belieben Tomaten waschen und mit Brokkoliröschen auf dem Teig verteilen. Auf dem Rost im 220 Grad heißen Ofen auf der 2. Schiene von unten 12-15 Min. backen (Gas 3-4, Umluft nicht empfehlenswert). Anschließend mit 5 g Parmesan bestreuen. Wir hatten einen bunten Salat dazu. :-)

Recipe: Light broccoli clafoutis with Parmesan, veggie, cleaneating, healthyfood, foodblog, foodblogger, kationette, rezept

Recipe: Light broccoli clafoutis with Parmesan, veggie, cleaneating, healthyfood, foodblog, foodblogger, kationette, rezept


Let’s start the new week with another recipe cuties! We had this fluffy veggie clafoutis a few weeks ago and it tasted really good. instead of the broccoli you can use any other type of vegetable you like: peas, carrots, zucchini or green asparagus for example…

Ingredients for 2 portions

  • 350 g broccoli
  • salt
  • 2 eggs
  • 1 tbsp. oil
  • 60 ml lowfat milk
  • 20 g grated Parmesan
  • pepper
  • 50 g flour
  • maybe some cherry tomatos

Preparation

Ckean the broccoli. Boil the little broccili florets for 2 minutes in salted water, strain off water and refresh the broccoli. Let it drain.

Separate the eggs. Squirl yolk, oil, milk, 15 g Parmesan and pepper. Beat the egg white with a good dash of salt until stiff. Put the beaten egg white onto the pastry, spread the flour over it and gently fold it in. Salt to taste.

Put the pastry in one bigger or two flat baking pans (15 cm Ø). Spread the broccoli florets and some tomatos on the pastry. Let it bake on the furnace grate at 220° C for 12-15 minutes. Spread the rest of the Parmesan over it before serving. We ate the clafoutis with some letuche. :-)

Recipe: Light broccoli clafoutis with Parmesan, veggie, cleaneating, healthyfood, foodblog, foodblogger, kationette, rezept

Recipe: Light broccoli clafoutis with Parmesan, veggie, cleaneating, healthyfood, foodblog, foodblogger, kationette, rezept

Recipe: Light broccoli clafoutis with Parmesan, veggie, cleaneating, healthyfood, foodblog, foodblogger, kationette, rezept

Review: FashionBloggerCafé THE NIGHT @Platform Fashion

Review: FashionBloggerCafé The Night at Platform Fashion Düsseldorf, Kationette, Fashionblog, Allblack, styleranking

Review: FashionBloggerCafé The Night at Platform Fashion Düsseldorf, Kationette, Fashionblog, Allblack, stylerankingOutfit info coming soon…

Meine Lieben, heute folgt meine Review zum Styleranking FashionBloggerCafé The Night auf der Platform Fashion in Düsseldorf letzten Samstag. Ihr müsst wissen, dass ich immer super froh bin, wenn solche Events am Wochenende stattfinden, weil ich dann auch mal die Gelegenheit hab, ohne Probleme teilzunehmen. Da es mir dann letzte Woche ja aber nicht so gut ging und Freitag noch eine fiese Erkältung hinzukam, war ich schon etwas in Sorge, ob ich den Abend auch wirklich genießen kann. Glücklicherweise unbegründet, denn trotz Schniefnase hat es viel Spaß gemacht.

Ich habe mich mit Katja auf dem Gelände der Böhler Werke getroffen und riesig gefreut, sie endlich mal wiederzusehen. Nach der Anmeldung im Fashionzelt sind wir rüber in eine der Hallen, wo wir gemeinsam mit Daniel, einem Freund von Katja, erstmal Bilder vor der Pressewand gemacht und etwas getrunken (ich natürlich nur Vitamin Water) haben, bevor es in Richtung Catwalk zur Fashionshow von Annette Görtz ging. Auf dem Weg dortin haben wir noch ein paar weitere Bloggerinnen wie Julia, Madeleine und Emilie getroffen.

Die Show war toll und die Entwürfe sind wunderbar tragbar – hochwertige Materialien, moderne Schnittte, klare Linien und unaufdringliche Farben dominieren die Kollektion. Weiche Wollmäntel mit Stehkragen, elegante Capes und viel Strick in Schokobraun, Beige, Grau oder Schwarz dominierten das Bild. Nach der Show haben wir dann noch Bloggerin Verena Julia gesehen – es war so schön, auch sie endlich mal kennenzulernen!

Anschließend hatten wir die Möglichkeit mit Betty Taube zu plaudern, die ihr sicherlich auch noch von Germany’s Next Topmodel kennt und die sehr erfolgreich auf den Social Media Channels unterwegs ist. Sie ist zuvor auch für Annette Görtz gelaufen und wirkte genauso sympathisch und fröhlich wie im Fernsehen. Sie hat sehr offen mit uns gesprochen und uns zum Beispiel von ihrer ganz frischen Verlobung zu Profi-Kicker Koray Günter erzählt und dabei ganz verlegen mit ihrem funkelnden Verlobungsring gespielt – sehr süß!

Nächster Programmpunkt war der Backstage-Bereich, wo die talentierten Jungs und Mädels von ghd unsere Mähnen in wahre Kunstwerke verwandelt haben – in weniger als 10 Minuten! So blieb genug Zeit, um Fotos zu machen und mit Tina und ein paar weiteren Mädels zu plaudern. Hier kam dann auch Charlotte hinzu, die ich tatsächlich das erste Mal getroffen habe, obwohl wir in benachbarten Städten wohnen – es sollte bisher einfach nicht sein… Umso schöner war es diesmal und ich hoffe sehr, dass das nächste Wiedersehen nicht so lang auf sich warten lässt.

Bei der anschließenden After Show Party von Paul & Joe haben Katja und ich uns nicht allzu lang aufgehalten, weil wir beide – Katja, weil sie vorher noch arbeiten war und am nächsten Tag früh raus musste, ich durch meine Erkältung – dann doch ziemlich geschafft waren. ;-)

Alles in allem war es ein sehr schönes Event, vor allem dank der vielen netten Mädels, die ich (wieder) getroffen habe!

PS: Meinem Outfit widme ich bald noch einen gesonderten Post.

Review: FashionBloggerCafé The Night at Platform Fashion Düsseldorf, Kationette, Fashionblog, Allblack, styleranking

Review: FashionBloggerCafé The Night at Platform Fashion Düsseldorf, Kationette, Fashionblog, Allblack, styleranking

Review: FashionBloggerCafé The Night at Platform Fashion Düsseldorf, Kationette, Fashionblog, Allblack, styleranking

Review: FashionBloggerCafé The Night at Platform Fashion Düsseldorf, Kationette, Fashionblog, Allblack, styleranking

Review: FashionBloggerCafé The Night at Platform Fashion Düsseldorf, Kationette, Fashionblog, Allblack, styleranking

Review: FashionBloggerCafé The Night at Platform Fashion Düsseldorf, Kationette, Fashionblog, Allblack, styleranking

Review: FashionBloggerCafé The Night at Platform Fashion Düsseldorf, Kationette, Fashionblog, Allblack, styleranking

Review: FashionBloggerCafé The Night at Platform Fashion Düsseldorf, Kationette, Fashionblog, Allblack, styleranking

Review: FashionBloggerCafé The Night at Platform Fashion Düsseldorf, Kationette, Fashionblog, Allblack, styleranking

Review: FashionBloggerCafé The Night at Platform Fashion Düsseldorf, Kationette, Fashionblog, Allblack, styleranking

Review: FashionBloggerCafé The Night at Platform Fashion Düsseldorf, Kationette, Fashionblog, Allblack, styleranking

Review: FashionBloggerCafé The Night at Platform Fashion Düsseldorf, Kationette, Fashionblog, Allblack, styleranking


Cuties, last weekend I finally visited another blogger event at a fashion fair in Düsseldorf. I’m always glad when these events take place at the weekends, because so, I’ve got the chance to be part of it more often! ;-)

I met many other lovely blogger girls, visited the fashion show of Annette Görtz and fell in love with her beautiful cosy collection, had a meet&greet with a German model and got a new styling from the ghd team.

Simply put, a wonderful evening!

(My outfit will follow in an extra post soon.)

Review: FashionBloggerCafé The Night at Platform Fashion Düsseldorf, Kationette, Fashionblog, Allblack, styleranking

Review: FashionBloggerCafé The Night at Platform Fashion Düsseldorf, Kationette, Fashionblog, Allblack, styleranking

Review: FashionBloggerCafé The Night at Platform Fashion Düsseldorf, Kationette, Fashionblog, Allblack, styleranking

Review: FashionBloggerCafé The Night at Platform Fashion Düsseldorf, Kationette, Fashionblog, Allblack, styleranking

Review: FashionBloggerCafé The Night at Platform Fashion Düsseldorf, Kationette, Fashionblog, Allblack, styleranking

Review: FashionBloggerCafé The Night at Platform Fashion Düsseldorf, Kationette, Fashionblog, Allblack, styleranking