Outfit: First Spring Vibes

Outfit: First Spring Vibes, Kationette, Fashionblog, Modeblog, Streetstyle, Look

Outfit: First Spring Vibes, Kationette, Fashionblog, Modeblog, Streetstyle, Look

Outfit: First Spring Vibes, Kationette, Fashionblog, Modeblog, Streetstyle, Look

Outfit: First Spring Vibes, Kationette, Fashionblog, Modeblog, Streetstyle, Look

Trench, Jeans: Zara // Blazer: H&M // Shirt: Orsay // Slipper: Selected Femme // Clutch: Minnetonka // Belt: Vintage // Glasses: YSL

Shop my look:




Hach ja, so langsam kann ich ihn ja wirklich nicht mehr erwarten: Den Frühling!!! Letztens war es schon mal so schön sonnig am Wochenende, dass es sich fast schon ein wenig wie Frühling anfühlte – fast, denn sobald man im Schatten war und der eisige Wind durchs Haar fegte, war der Winter wieder präsenter denn je.

Trotzdem habe ich die zaghaften Frühlingsgefühle genutzt und mich in ein etwas leichteres Outfit geschmissen. Ich liebe meinen Zara-Trenchcoat! Generell ist der Trench meiner Meinung nach eines der Teile, die in jeden Kleiderschrank gehören. Er ist absolut zeitlos und unheimlich vielseitig zu kombinieren.

Hier habe ich auch zum ersten Mal die wunderschöne Fransen-Clutch von Minnetonka ausgeführt, die, wie berichtet (hier), in der Goodie Bag vom FashionBloggerCafé shoedition war. Fransen sind ja generell ein Riesenthema momentan und ich bin mir fast sicher, dies wird nicht mein letztes Teil mit Leder- oder Stoff-Fäden gewesen sein…

Die süße Kette hat mir übrigens meine beste Freundin geschenkt – es ist eine Freundschaftskette von Frausieben <3.

Da fällt mir ein: Heute sind es auf den Tag genau nur noch vier Wochen bis zu ihrer Hochzeit und ich freue mich schon so sehr auf diesen besonderen Tag! Gleich gehen wir zusammen zu meiner Mama (sie ist Floristin) den Brautstrauß und die Blumen-Deko besprechen.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende! Was habt ihr so vor?

Outfit: First Spring Vibes, Kationette, Fashionblog, Modeblog, Streetstyle, Look

Outfit: First Spring Vibes, Kationette, Fashionblog, Modeblog, Streetstyle, Look


I’m really starting to eagerly await spring! Recently it has been very sunny, so that it almost felt a bit like spring – almost, because the icy wind quickly reminded me that it is still winter… ;-)

Nevertheless I made use of the first little spring vibes and chose some lighter clothing.
I really love my Zara trenchcoat! Generally the trench is one of that pieces that have to be in everyone’s wardrobe, I think. It is absolutely timeless and versatile.

Here, I also wear my amazing fringe clutch from Minnetonka which was part of the goodie bag from the FashionBloggerCafé shoedition (I told you here). Fringes generally are a big, big issue at the moment and I am quite sure, that this little bag won’t be the last fringe-piece for me this season…

Outfit: First Spring Vibes, Kationette, Fashionblog, Modeblog, Streetstyle, Look

Outfit: First Spring Vibes, Kationette, Fashionblog, Modeblog, Streetstyle, Look

Outfit: First Spring Vibes, Kationette, Fashionblog, Modeblog, Streetstyle, Look

That sweet necklace was a gift from my best friend by the way. It’s a friendship-necklace from Frausieben. <3

Just four weeks left till her wedding – I’m so thrilled and looking forward for her. Today we will visit my mom (she is florist by trade) and pick out the flowers for the bridal bouquet and the decoration.

Have a good weekend my lovelies! What are your plans?

Follow on Bloglovin

Outfit Inspo: Office Look




Es ist mal wieder Zeit für einen kleinen Inspo-Post meine Lieben!

Heute zeige ich euch ein Outfit fürs Büro oder geschäftliche Termine. Darauf gekommen bin ich, weil ich kommende Woche von Dienstag bis Freitag für meinen „Hauptberuf“ in Berlin auf der Tourismus-Messe ITB sein werde.

Bei uns im Büro ist die Kleiderordnung relativ locker, und wenn nicht gerade ein wichtiger Pressetermin oder ähnliches ansteht, kann ich auch mit Jeans und Pulli am Schreibtisch sitzen. Auf der Messe sieht das Ganze natürlich etwas anders aus – hier sollte der Look schon etwas geschäftsmäßiger sein.

Für diesen Anlass habe ich mir letztens einen neuen Bleistiftrock gekauft, den ich euch dann auch Ende nächster Woche präsentieren werde. Ich liebe diese Art von Röcken, da sie die weiblichen Kurven zwar betonen, aber – sofern das Material schön fest ist – gleichzeitig formen und strecken. Da man auf so einer Messe auch ziemlich viel rumläuft, ist es wichtig, dass der Rock unten nicht zu eng sitzt, um die Bewegungsfreiheit nicht allzu sehr einzuschränken…

Wie gefällt euch meine Outfit-Inspiration? Findet ihr nicht auch, dass der Look durch die Rosé- und Beige-Akzente direkt ein wenig Frühling versprüht?


It’s time for an outfit inspiration again my lovelies!

So, today I am sharing an office look with you. It occured to me, because I will be at the travel trade show ITB in Berlin next week for my regular occupation.

At our office the dress code is relatively informal. If we haven’t an important press conference or the like I am allowed to wear jeans and sweater for example. But at the trade show the outfit should be a bit more businesslike of course.

For this occasion I bought a new pencil skirt which I will show you at the end of the next week probably. I really love that kind of skirts. They are enhancing the female curves, but shaping at the same time.

How do you like my little inspo? Don’t you agree that these shades of rose and beige are shouting for spring?

Follow on Bloglovin

Outfit: Date Night

Outfit: Date Night, Fashionblog, Kationette, Modeblog, Streetstyle, Look

Outfit: Date Night, Fashionblog, Kationette, Modeblog, Streetstyle, Look

Outfit: Date Night, Fashionblog, Kationette, Modeblog, Streetstyle, Look

Outfit: Date Night, Fashionblog, Kationette, Modeblog, Streetstyle, Look

Outfit: Date Night, Fashionblog, Kationette, Modeblog, Streetstyle, Look

Coat: H&M Premium // Top: Eva & Claudi // Skirt: Gina Tricot // Overknees: Anna Field // Earrings: Konplott

Shop my look:




Wie bereits in meinem Valentinstagsartikel (hier) erwähnt, waren mein Liebster und ich an besagtem Samstag in einem unserer Lieblingsrestaurants für besondere Momente – Mölleckens Altes Zollhaus. Ich entschied mich für einen Look fast komplett in Schwarz, aber mit einem besonderen Twist. Und nein, diesmal meine ich gar nicht meinen geliebten lila Mantel, denn der blieb im Restaurant schließlich an der Garderobe. ;-)

Ich spreche von meinem Top von Eva & Claudi, das ich von meinen Pateneltern zu Weihnachten geschenkt bekommen habe. Der Stoff ist total soft und ich liebe den locker fallenden Wasserfall-Ausschnitt. Und wenn man sich umdreht, kommen auf der Rückseite wunderschöne Passionsblumen zum Vorschein. Das Teil ist übrigens gerade im Sale (hier).

Outfit: Date Night, Fashionblog, Kationette, Modeblog, Streetstyle, Look

Outfit: Date Night, Fashionblog, Kationette, Modeblog, Streetstyle, Look

Outfit: Date Night, Fashionblog, Kationette, Modeblog, Streetstyle, Look

Gegessen haben wir ein köstliches Menü, das im Rahmen des „Restaurant-Karussells“ angeboten wurde. Hierbei bieten zahlreiche Restaurants aus und um Essen Menüs mit Weinbegleitung zu meist sehr fairen Preisen an.

Für uns gab es folgende köstliche Gerichte

Crême brûleê
von der Entenstopfleber
an Haselnussbrioche

****

Pastinaken Rahmsuppe
mit Speldorfer Blutwurst im Knuspermantel

****

Zanderfilet mit Kartoffelkruste
auf Wirsing – Kürbisgemüse

****

Warmer Florentiner Schlupfer
mit Schokoladen – Parfait

Outfit: Date Night, Valtenine's Day, Valentinstag, Fashionblog, Foodblog, Kationette, Menu. Menü, Dinner


As already mentioned in my Valentine’s Day article (here), my darling and I were out for dinner at one of our favourite restaurants for special moments – Mölleckens Ates Zollhaus. I decided to wear an almost all black outfit, but with a special twist. And this time I don’t talk about my beloved purple coat. ;-)

I am talking about my shirt from Eva & Claudi, which I got from my godparents for Christmas. It’s made of a very soft fabric and I am absolutely in love with the cowl-neck. And when I turn around some beautiful passion flowers appear at the back. That shirt is on sale right now by the way (here).

Outfit: Date Night, Fashionblog, Kationette, Modeblog, Streetstyle, Look

Outfit: Date Night, Fashionblog, Kationette, Modeblog, Streetstyle, Look

Outfit: Date Night, Fashionblog, Kationette, Modeblog, Streetstyle, Look
How do you like my outfit?

Follow on Bloglovin

Outfit: Fake Leather Pants

Outfit: Leather Pants, Michael Kors, Cape, Floppy Hat, Streetstyle, Fashionblog, Kationette

Outfit: Leather Pants, Michael Kors, Cape, Floppy Hat, Streetstyle, Fashionblog, Kationette

Outfit: Leather Pants, Michael Kors, Cape, Floppy Hat, Streetstyle, Fashionblog, Kationette

Outfit: Leather Pants, Michael Kors, Cape, Floppy Hat, Streetstyle, Fashionblog, Kationette

Floppy Hat: Seeberger // Cape: Zara // Blazer: Mango // Body: Wolford // Pants: H&M // Bag: Michael Kors // Sneakers: Tamaris // Earrings: Konplott

Shop my look:




Heute zeige ich euch einen meiner liebsten Neuzugänge in meinem Kleiderschrank: Ich war schon länger auf der Suche nach einer gut sitzenden (Kunst-)Lederhose und hätte ehrlich gesagt nicht gedacht, dass ich bei H&M fündig werden würde. In den letzten Wochen habe ich zahlreiche Kunstlederpants durchprobiert und eigentlich gehofft, im Zara-Sale fündig zu werden. Doch die Hosen dort saßen bei mir irgendwie alle nicht richtig: Für die hüftigen Schnitte ist mein Po zu kurvig und liegt sofort frei, wenn ich mich bücke, geschweige denn sitze ;-). Und auch die Biker-Schnitte mit Unterteilungen an den Knien und/oder Waden stehen mir leider nicht wirklich bzw. fühle ich mich einfach nicht wirklich wohl darin. Dabei finde ich diese Hosen an anderen absolut großartig…

Nachdem ich also bei Zara nicht fündig wurde, landete ich irgendwann bei H&M, wo momentan auch eine riesige Auswahl an Kunstlederhosen im Angebot ist. Und hier fand ich sie: Taillenhoch, mit Knopf, Reißverschluss sowie Po-Taschen – eben wie eine High-Waist-Jeans geschnitten und damit ideal für meine Figur.

Outfit: Leather Pants, Michael Kors, Cape, Floppy Hat, Streetstyle, Fashionblog, Kationette

Outfit: Leather Pants, Michael Kors, Cape, Floppy Hat, Streetstyle, Fashionblog, Kationette

Outfit: Leather Pants, Michael Kors, Cape, Floppy Hat, Streetstyle, Fashionblog, Kationette

Habt ihr auch manchmal solche Probleme beim Hosenkauf? Und wie gefällt euch meine sportlich-schicke Kombi mit Blazer, Hut, Cape und Keilsneakern?


I was searching for well-fitting (fake) leather pants since a longer time, yet, but I wouldn’t have thought that I will make a find at H&M. I hoped to find my perfect one at the Zara sale and tried many, many pants there the last weeks. But they didn’t fit at all… My but is just too curvy for the low waist ones and even the biker pants with tucks at knees or calves aren’t right for me.

After all I checked out H&M and I was pleased to see that they offer a wide choice of fake leather pants this season. And here I finally found them: high-waisted, with button, zipper and back pockets – perfect for my body type.

Outfit: Leather Pants, Michael Kors, Cape, Floppy Hat, Streetstyle, Fashionblog, Kationette

Outfit: Leather Pants, Michael Kors, Cape, Floppy Hat, Streetstyle, Fashionblog, Kationette

Outfit: Leather Pants, Michael Kors, Cape, Floppy Hat, Streetstyle, Fashionblog, Kationette

Do you also have trouble buying pants? And how do you like my sporty-sassy mix with blazer, hat, cape and wedge sneakers?

Follow on Bloglovin

Recipe: Green Soup

Recipe: Green Soup, Foodblog, Kationette, Fashionblog, Rezept, Kale, Broccoli, Zucchini

Recipe: Green Soup, Foodblog, Kationette, Fashionblog, Rezept, Kale, Broccoli, Zucchini

Heute habe ich ein Rezept für eine einfache grüne Wintersuppe für euch – gesund, lecker und schön wärmend an kalten Tagen…

Zutaten für etwa 4 Portionen

2 Köpfe Brokkoli
1 Zucchini
2 Hände voll frischer Grünkohl
1 Liter Gemüsebrühe
1/2 Dose Kokosmilch
1 Teelöffel Zucker
Ingwer, Salz, Pfeffer, Chili und Zitronensaft nach Belieben

Zubereitung

Brokkoliröschen mit Zucchini-Würfeln in Brühe aufkochen und 7-10 Minuten köcheln lassen. Den Grünkohl hinzugeben und weitere 5 Minuten weiterkochen. Anschließend fügt ihr die Kokosmilch (Sahne geht auch, wenn ihr keine Kokosmilch mögt) hinzu und püriert das Ganze mit dem Stabmixer. Dann noch Abschmecken und nach Bedarf mit Einlagen anrichten. Bei uns gab es geröstete Paprika- und Schinkenwürfel als Einlage.

Recipe: Green Soup, Foodblog, Kationette, Fashionblog, Rezept, Kale, Broccoli, Zucchini

Recipe: Green Soup, Foodblog, Kationette, Fashionblog, Rezept, Kale, Broccoli, Zucchini

Recipe: Green Soup, Foodblog, Kationette, Fashionblog, Rezept, Kale, Broccoli, Zucchini


Today I have a recipe for an easy green winter soup for you – healthy, delicious and warming on cold winter days…

Ingredients for 4 portions

2 broccolis
1 zucchini
2 hands full of kale
1 liter vegetable stock
1/2 can coconut milk
1 tsp. sugar
ginger, salt, pepper, chili and lemon juice as desired

Preparation

Boil up the broccoli florets with the zucchini dices in the stock and let it cook for 7-10 minutes. Then add the kale for the next 5 minutes and after that fill in the coconut milk. Following this, blend everything, season the soup and add anything you like. I chose roasted pepper- and ham dices as add-ins.

Follow on Bloglovin

Outfit: Will you be my Valentine?

Outfit: Happy Valentine, Valentinstag, Fashionblog, Kationette, Streetstyle, Look

Outfit: Happy Valentine, Valentinstag, Fashionblog, Kationette, Streetstyle, Look

Outfit: Happy Valentine, Valentinstag, Fashionblog, Kationette, Streetstyle, Look

Outfit: Happy Valentine, Valentinstag, Fashionblog, Kationette, Streetstyle, Look

Outfit: Happy Valentine, Valentinstag, Fashionblog, Kationette, Streetstyle, Look

Fake Leather Jacket: Noname from Mastricht // Dress: H&M // Booties: Calvin Klein Jeans

Shop my look:




Ihr Lieben, ich wünsche euch allen einen schönen Valentinstag! Egal, wie ihr ihn auch verbringen werdet: ob allein oder zu zweit, mit Geschenken oder ohne, ob verliebt oder eben auch nicht…

Für mich ist dieser Tag ehrlich gesagt ein Tag wie jeder andere ;-). Ich brauche nicht DEN einen Tag, um meinem Partner zu zeigen, wie gern ich ihn hab. Das sollte doch eigentlich das ganze Jahr hindurch immer mal wieder zelebriert werden, oder was meint ihr? Und was ist mit allen Singles? Müssen die sich jetzt an diesem einen Tag unnötig schlecht fühlen? Ich finde nicht…

Wie dem auch sei, da der Valentinstag in diesem Jahr an einem Samstag liegt, gehe ich mit meinem Schatz schön essen – etwas, was wir generell sehr gerne am Wochenende tun – und genieße ein paar ruhige Stunden zu zweit.

Für das Valentins-Shooting habe ich einen komplett schwarzen Look gewählt – so kommt das rote XXL-Herz einfach am besten zur Geltung. Mein Freund und ich konnten beim Befüllen dieses Teils hervorragend unser Lungenvolumen testen – das war eine Arbeit, sage ich euch! ;-)

Außerdem wollte ich unbedingt meine neuen Calvin Klein Jeans-Booties ausführen. Ich liebe die Chelsea-Form und den mit Metall überzogenen Absatz – nach genau so einem Schuh hatte ich schon länger gesucht: Auf den ersten Blick schlicht, aber mit einem echten Twist! Und mega bequem sind sie auch noch.

Was habt ihr heute vor?

Outfit: Happy Valentine, Valentinstag, Fashionblog, Kationette, Streetstyle, Look

Outfit: Happy Valentine, Valentinstag, Fashionblog, Kationette, Streetstyle, Look

Outfit: Happy Valentine, Valentinstag, Fashionblog, Kationette, Streetstyle, Look


Happy Valentine’s Day my lovelies! No matter how you will spend the day – alone or à deux, with or without gifts, in love or not…

Honestly, this day for me is like any other day ;-). I don’t need THAT single day to show my hon how much I love him. This should be celebrated from time to time all year round, shouldn’t it? And what about the singles? Do they have to feel bad the whole day? I don’t think so…

Whatever, due to the fact that Valentine’s Day is on a Saturday this year my boyfriend and I are going to have a fine dinner at one of our favourite restaurants.

For the Valentine’s shooting I decided to wear an all-black outfit. It’s the best way to bring off that XXL-heart, I think. You can’t imagine how exhausting it was to blow it up. But we made it and it was worth the effort, wasn’t it? ;-)

Aside from that I badly wanted to show you my new booties from Calvin Klein Jeans. I love the Chelsea cut and the metal-coated heel. Simple on the face of it, but with an edge. And they are very comfy as well.

Outfit: Happy Valentine, Valentinstag, Fashionblog, Kationette, Streetstyle, Look

Outfit: Happy Valentine, Valentinstag, Fashionblog, Kationette, Streetstyle, Look

Outfit: Happy Valentine, Valentinstag, Fashionblog, Kationette, Streetstyle, Look

So, what are you going to do today?

Follow on Bloglovin

Outfit: Carnival Costume „Carrie Bradshaw“

Outfit: Carnival - Carrie Bradshaw, Sex and the City, SATC, Carrie, Look, Style, Costume, Kostüm, Fashionblog, Kationette

Outfit: Carnival - Carrie Bradshaw, Sex and the City, SATC, Carrie, Look, Style, Costume, Kostüm, Fashionblog, Kationette

Outfit: Carnival - Carrie Bradshaw, Sex and the City, SATC, Carrie, Look, Style, Costume, Kostüm, Fashionblog, Kationette

Outfit: Carnival - Carrie Bradshaw, Sex and the City, SATC, Carrie, Look, Style, Costume, Kostüm, Fashionblog, Kationette

Outfit: Carnival - Carrie Bradshaw, Sex and the City, SATC, Carrie, Look, Style, Costume, Kostüm, Fashionblog, Kationette

Shirt: P&C // Skirt: ebay // Tights: Wolford // Pumps: Buffalo // Bag: Italy

Shop my look:




Tadaa!!! Hier ist es also, pünktlich zu Altweiber: Mein diesjähriges Karnevalskostüm. ;-)

Während dieser Beitrag online geht, feiere ich in diesem Outfit mit meinen Kolleginnen und Kollegen, wie hier bereits beschrieben, unsere alljährliche Altweiber-Karnevals-Party im Büro.

Zugegeben, ein richtiges Kostüm ist es nicht, aber in letzter Zeit bin ich so häufig über Tüllröcke à la Carrie Bradshaw aus Sex and the City gestolpert, dass ich schließlich auf die Idee gekommen bin, diesen Look für mein Kostüm zu wählen. Carries Locken habe ich ja eh von Natur aus, und in der hintersten Ecke meines Schrankes hat sich zudem noch das süße „Carrie-Shirt“ versteckt, das ich vor Jahren mal bei P&C gefunden habe. Klar: Sie würde sicherlich keine Strumpfhosen dazu tragen, aber da ich gerade erst eine Blasenentzündung hinter mir habe, möchte ich diesbezüglich nix riskieren und hoffe, euch gefällt meine Carrie-Interpretation dennoch…

HELAU und ALAAF meine Lieben!

Outfit: Carnival - Carrie Bradshaw, Sex and the City, SATC, Carrie, Look, Style, Costume, Kostüm, Fashionblog, Kationette

Outfit: Carnival - Carrie Bradshaw, Sex and the City, SATC, Carrie, Look, Style, Costume, Kostüm, Fashionblog, Kationette


Ta-da! I proudly present this year’s carnival costume. ;-)

While this post will be putting online, I celebrate our office carnival party with my colleagues wearing exactly this outfit.

It isn’t a „real“ costume, I grant, but I lately saw so many tulle skirts à la Carrie Bradshaw from Sex and the City that I came up with the idea of using this look for my costume. I already got her curls by nature and in my closet I found this sweet „Carrie shirt“ which I bought at P&C a few years ago…

How do you like me as Carrie?

Outfit: Carnival - Carrie Bradshaw, Sex and the City, SATC, Carrie, Look, Style, Costume, Kostüm, Fashionblog, Kationette

Outfit: Carnival - Carrie Bradshaw, Sex and the City, SATC, Carrie, Look, Style, Costume, Kostüm, Fashionblog, Kationette

Outfit: Carnival - Carrie Bradshaw, Sex and the City, SATC, Carrie, Look, Style, Costume, Kostüm, Fashionblog, Kationette

Follow on Bloglovin

Review: FashionBloggerCafé shoedition at GDS shoe fair Düsseldorf

Review: Fashion Blogger Café Shoe Edition at GDS Shoe Fair Düsseldorf , FBC, Styleranking, Kationette

Review: Fashion Blogger Café Shoe Edition at GDS Shoe Fair Düsseldorf , FBC, Styleranking, Kationette

Review: Fashion Blogger Café Shoe Edition at GDS Shoe Fair Düsseldorf , FBC, Styleranking, Kationette

Review: Fashion Blogger Café Shoe Edition at GDS Shoe Fair Düsseldorf , FBC, Styleranking, Kationette

Feather vest: s.Oliver // Jeans blouse: Mango // Fake Leather Pants: H&M // Slipper: Selected Femme // Bag: Liebeskind Berlin // Glasses: YSL

Shop my look:




Letzten Freitag war es soweit: Ich habe mein erstes Blogger-Event, das FashionBloggerCafé shoedition, im Rahmen der Schuhmesse GDS in Düsseldorf besucht. Präsentiert wurde das Ganze von styleranking, und die Organisation ließ wirklich nichts zu wünschen übrig.

Wir konnten an den verschiedenen Aktionsständen der Partner – darunter zum Beispiel bugatti shoes, Collonil, Compeed oder Clarks – an Gewinnspielen teilnehmen, Fußkettchen basteln, unsere Schuhe putzen lassen und vieles mehr. Von Clarks durften wir uns im Vorfeld sogar ein paar Schuhe aussuchen, das wir mit diversen „Shoefie-Unterlagen“ direkt in Szene setzen und mit nach Hause nehmen konnten! :-)

Mittags gab es dann noch eine kleine Blogger-Runway-Show, bei der ausgewählte Modeblogger die neuesten Schuhtrends als exklusive Modenschau in Szene setzten – darunter Alice von I heart Alice und Vicky von Vicky’s Mode-Blog. Später folgten noch zwei informative Workshops zu den Themen Media-Kit und Moetarisierung von Modeblogs.

Am schönsten für mich aber war, dass ich endlich viele andere Bloggerinnen kennenlernen durfte, die ich bisher nur virtuell verfolgt habe. Das Event bot die ideale Plattform, um sich ausführlich auszutauschen, Kontakte zu festigen und sich gegenseitig Tipps zu geben. Mein besonderer Dank für wirklich schöne Stunden geht hier an Steffi, Iri, Katja und Daria – ich hoffe, euch bald wiederzusehen! Es ist schön, dass in dieser doch sehr oberflächlichen Bloggerwelt nicht jeder nur an sich denkt! <3

Review: Fashion Blogger Café Shoe Edition at GDS Shoe Fair Düsseldorf , FBC, Styleranking, Kationette

Me // Steffi // Katja // Daria // Iri

Da Bilder bekanntlich mehr sagen als Worte, hier meine oben beschriebenen Highlights in Bildform.

Erwähnen möchte ich abschließend noch die prall gefüllte Goodie-Bag – da kam Zuhause noch einmal große Freude auf! Vielen Dank an styleranking und alle Partner für die Organisation dieses schönen Tages. Ich freue mich schon aufs nächste Mal!

 


Last Friday was the day: I visited my first blogger event – the FashionBloggerCafé shoedition at the GDS shoe fair in Düsseldorf. It was brought to us by the fashion portal styleranking.

There were many different stands from partners like bugatti shoes, Collonil, Compeed or Clarks, where we could entering some contests, making ankle chains, having a shoeshine and much more. Clarks also presented us with a new pair of beautiful shoes!

Around noon we watched a blogger-runway-show where selected fashion bloggers staged the newest shoe trends – including Alice from I heart Alice and Vicky from Vicky’s Mode-Blog. Two informative workshops about media kits and the monetization of fashion blogs were next.

I also have to mention the bulging goodie bag! I would like to thank styleranking and all partners for the perfect organisation of this beautiful day. I’m looking forward to the next time!

Best of all was meeting so many other blogger girls. It was the perfect platform to exchange views and ideas and to socialize. I would particularly like to thank Steffi, Iri, Katja and Daria – I hope to see you soon, girls! <3

Follow on Bloglovin